Prepaid Jahrespakete vergleichen & Vorteile nutzen

"Einmal zahlen, alles drin!" - Ein Prepaid Jahrespaket bietet eine einfache und stressfreie Möglichkeit, Handykosten für das ganze Jahr zu planen, ohne sich Sorgen über zusätzliche Kosten, monatliche Rechnungen oder Verlängerungen machen zu müssen.

Ein Handy Jahrespaket kauft man einmalig für einen festen Preis im Voraus und kann es dann das ganze Jahr über nutzen, inklusive Allnet Flat zum unbegrenzten Telefonieren und SMS schreiben sowie Highspeed Datenvolumen zum schnellen mobilen surfen, ganz ohne versteckte Kosten!"

Inhaltsverzeichnis

Unsere Prepaid Jahrespaket Empfehlung

BLACK WEEK DEAL: 100 GB statt 50 GB

  • SIM Karte gratis bestellbar
  • Prepaid (kein Vertrag)
  • 100 GB Datenvolumen
  • bis zu 500 Mbit/s (4G & 5G)
  • Telefon Flat & SMS Flat
  • EU Roaming inklusive
  • Preis: 99,99 € einmalig
  • Laufzeit: 365 Tage

Hier geht es zum Angebot

Du kannst die SIM-Karte zunächst völlig kostenlos für 0 € bestellen. Erst wenn du das Vodafone Jahrespaket aktivierst zahlst du einmalig für 99,99 € und kannst dafür 1 Jahr lang so viel telefonieren und SMS schicken wie du willst - ohne zusätzliche Kosten! Zusätzlich erhältst du 100 GB Datenvolumen, welches du innerhalb der 365 Tage frei nach deinen Bedürfnissen verbrauchen kannst!


Wir geben der Vodafone eSIM 4.9 von 5 Punkten.

Empfehlung unserer Redaktion: Telefon & SMS ohne Ende & schnelles Internet im Vodafone Jahrestarif!

Das Jahrespaket von Vodafone bietet dir ein Komplettpaket mit allem was du brauchst um ein Jahr lang unbegrenzt zu telefonieren und SMS zu senden, ohne dass du dir Gedanken über zusätzliche Kosten machen musst. Die 100 GB Datenvolumen kannst du nach deinen Wünschen einetzen um von unterwegs im schnellen Vodafone Netz mit bis zu 500 Mbit/s (4G|LTE Max- und 5G Netz) zu surfen, zu streamen, Filme zu schauen oder Musik zu hören. Ist das Datenvolumen einmal verbraucht, kannst du bei Bedarf ganz einfach weitere Datenpakete dazubuchen.

Mit dem Vodafone Jahrespaket bekommst du einen super Handytarif in einem der besten Netze Deutschlands und hast 1 Jahr lang Ruhe!

Prepaid Jahrespakete im Vergleich

Das Prepaid Jahrespaket ist ein Tarif, bei dem Kunden einmal im Jahr ein Paket für einen festen Preis kaufen und es das ganze Jahr über nutzen können, ohne sich Gedanken über zusätzliche Kosten machen zu müssen. Ein Jahrestarif bietet Nutzern eine einfache und stressfreie Möglichkeit, ihre Handykosten besser zu planen, ohne sich Sorgen über monatliche Rechnungen, versteckte Gebühren oder Verlängerungen machen zu müssen. Da es sich um einen Prepaid Tarif handelt bieten Jahrespakete auch eine große Flexibilität.

Es gibt mehrere Anbieter in Deutschland, die Prepaid Jahrespakete für Handys anbieten. Jeder Anbieter hat seine eigenen Tarife und Konditionen für Jahrespakete. Daher lohnt es sich, die Angebote zu vergleichen und das beste Paket für deine individuellen Bedürfnisse auszuwählen. Einige der bekanntesten Angebote sind die ALDI TALK Jahrespakete, das Congstar Halbjahrespaket, Vodafone Jahrespakete oder auch o2 Jahrespakete sowie Telekom Jahrespakete.

  • ALDI TALK Jahrespaket XS, S, L
  • Prepaid (kein Vertrag)
  • Kündigung nötig
  • 20 GB | 80 GB | 160 GB
  • 5G Speed bis zu 50 Mbit/s
  • Allnet Flat & SMS Flat
  • EU Roaming inklusive
  • Preis: 69,99 € | 99,99 € | 149 €
  • Laufzeit: 365 Tage

Alles drin für 1 Jahr zum Telefonieren & surfen. Ohne Aktivierungsgebühren!

zum Angebot
  • o2 my Prepaid Jahrespaket
  • Prepaid (kein Vertrag)
  • keine Kündigung nötig
  • 15 GB Datenvolumen
  • LTE Max bis zu 225 Mbit/s
  • Allnet Flat & SMS Flat
  • EU Roaming inklusive
  • Preis: 79,99 €
  • Laufzeit: 365 Tage

Ohne Aktivierungsgebühren & ohne automatische Verlängerung!

zum Angebot
MagentaMobil Prepaid 5G Jahrestarif
  • Prepaid
  • Kündigung nötig
  • 36 GB Datenvolumen
  • 5G bis zu 300 Mbit/s
  • Allnet- & SMS Flat
  • EU Roaming inkl.
  • Preis: 99,95 €
  • Laufzeit: 365 Tage

Die Aktivierung kostet einmalig 99,99 €, es gibt aber auch 100 € Startguthaben.

zum Angebot
Tchibo MOBIL Jahrespaket S, M, L
  • Prepaid
  • keine Kündigung nötig
  • 12 GB | 42 GB | 72 GB
  • LTE bis zu 25 Mbit/s
  • Allnet- & SMS-Flat
  • EU Roaming inklusive
  • Preis: 69 € | 99 € | 129 €
  • Laufzeit: 365 Tage

Einmal buchen, ein Jahr nutzen - ohne automatische Verlängerung!

zum Angebot
Congstar Prepaid Halbjahres-Paket
  • Prepaid
  • Kündigung nötig
  • 30 GB Datenvolumen
  • LTE bis zu 25 Mbit/s
  • Allnet- & SMS-Flat
  • EU Roaming inklusive
  • Preis: 50 €
  • Laufzeit: 6 Monate

Die Aktivierung kostet einmalig 50,00 €, es gibt aber auch 50 € Startguthaben.

zum Angebot
EDEKA smart Jahrespaket Premium
  • Prepaid
  • Kündigung nötig
  • 36 GB Datenvolumen
  • LTE bis zu 300 Mbit/s
  • Allnet- & SMS-Flat
  • EU Roaming inklusive
  • Preis: 94,95 €
  • Laufzeit: 365 Tage

Die Aktivierung kostet einmalig 94,95 €, es gibt aber auch 100 € Startguthaben.

zum Angebot
ALDI TALK Jahrestarif XS, S, L
  • Prepaid (kein Vertrag)
  • Kündigung nötig
  • 20 GB | 80 GB | 160 GB
  • LTE bis zu 50 Mbit/s
  • Allnet Flat & SMS Flat
  • bis zu 40 GB App-Bonus
  • EU Roaming inklusive
  • 69,99 € | 99,99 € | 149 €
  • Laufzeit: 365 Tage

NEU: Alle Tarife jetzt 5G Highspeed und bis zu 40 GB App Bonus für noch mehr Speed und noch mehr Daten!

zum Angebot

Vorteile eines Prepaid Jahrespaket

Prepaid Jahrestarife für das Handy bieten folgende Vorteile:

✅ Kostenkontrolle: Du zahlst einen festen Betrag im Voraus und hast dann für ein Jahr eine bestimmte Anzahl an Freiminuten, SMS und Datenvolumen zur Verfügung. Somit hast du eine gute Kostenkontrolle und keine unerwarteten Rechnungen am Ende des Monats.

✅ Der Tarif passt sich an: Bei den meisten Jahrespaketen ist es so, dass du das darin enthaltene Datenvolumen nach deinen Bedürfnissen frei über das Jahr verteilt verbrauchen kannst. Wenn du also mal in einem Monat etwas mehr Datenvolumen benötigst ist dies kein Problem, da du dann einfach mehr Datenvolumen aus dem Gesamtpaket verbrauchen kannst. Benötigst du dagegen in einem anderen Monat mal etwas weniger Datenvolumen, dann sparst du das Datenvolumen aus deinem Paket für andere Monate einfach auf. Aber Achtung, bei einigen Anbietern wird das enthaltene Datenvolumen vorab auf die 12 Monate aufgeteilt, so dass du jeden Monat nur ein bestimmtes Datenvolumen, nämlich ein Zwölftel des insgesamt enthaltenen Datenvolumens verbrauchen kannst (enthaltene Jahresvolumen / 12 Monate). Bei den meisten Anbietern, hast du aber die freie Entscheidung.

✅ Flexibilität: Du bist nicht an lange Vertragslaufzeiten gebunden und kannst den Anbieter oder Tarif jederzeit wechseln.

✅ Keine Bonitätsprüfung: Da du im Voraus zahlst, ist in der Regel keine Bonitätsprüfung notwendig und du kannst z.B. den Handytarif ohne Schufa Kontrolle bekommen.

✅ Günstiger Preis: Oftmals sind Prepaid Jahrestarife günstiger als Verträge mit ähnlichen Leistungen.

✅ Keine Vertragsbindung: Du hast keine Vertragsbindung und kannst den Tarif jederzeit kündigen oder verlängern, ohne dass Kosten oder Gebühren anfallen.

Nachteile eines Jahrespaket Prepaid

❌ Ungenutztes Restguthaben: Wenn am Ende des Jahres noch Freiminuten, SMS oder Datenvolumen übrig sind, verfallen diese in der Regel und können nicht ausgezahlt werden.

❌ Kein neues Handy: Im Gegensatz zu Verträgen mit einer Laufzeit von 24 Monaten gibt es bei Prepaid Jahrestarifen in der Regel keine Möglichkeit, ein subventioniertes Handy zu erhalten.

❌ Begrenzte Leistungen: Je nach Anbieter sind die Freiminuten, SMS und das Datenvolumen begrenzt und können nicht immer beliebig erweitert werden. Bei vielen Anbietern ist die Surf-Geschwindigkeit mit meist 10 - 50 Mbit/s niederiger als bei Handyverträgen mit Laufzeit, wo man oft Geschwindigkeiten bis zu 300 oder gar 500 Mbit/s bekommt. Für die meisten Nutzer ist die Geschwindigkeit von Jahrestarifen aber mehr als ausreichend für zum Beispiel Streaming, Surfen, Video und Social Media.

❌ Aufladung erforderlich: Wenn du einen Tarif mit begrenzten Minuten, SMS oder Datenvolumen nutzt und dein Kontingent vor Ablauf der 365 Tage aufgebraucht ist, musst du selber dein Prepaid Guthaben aufladen. Bei einigen Anbietern können diese zusätzlichen Pakete zum Telefonieren, SMS schreiben oder Pakete für zusätzliches Datenvolumen vergleichsweise teuer ausfallen. Daher ist es wichtig, dass du dir einen Prepaid Jahrestarif aussuchst, der zu deinem Nutzungsverhalten und zu deinem Verbrauch passt.

Welcher Jahrestarif passt zu mir?

Die meisten Jahrespakete beinhalten eine Allnet Flat, mit der du unbegrenzt telefonieren und unbegrenzt SMS senden kannst. Das heißt um diese Punkte musst du dir mit einem Jahrestarif gar keine Gedanken mehr machen und brauchst auch keine Angst vor versteckten Kosten haben.

Der große Unterschied liegt dann meist in dem Datenvolumen, welches im Jahrespaket enthalten ist. Je nach Anbieter kann dieses zwischen 10 GB – 100 GB liegen. Das verfügbare Datenvolumen steht dir für 365 Tage zur Verfügung, und es hängt von dir ab, wie schnell du es verbrauchst. Wenn du besonders viel unterwegs im Internet surfst und zum Beispiel Videos schaust, kann das Datenvolumen bereits deutlich früher, vor Ablauf deines Jahrespakets verbraucht sein. Bist du nur sporadisch unterwegs online aktiv, dann hält dein Datenvolumen auch durchaus 1 Jahr lang.

Wichtig ist daher, dass du einen Jahrestarif auswählst, der zu deinem Nutzungsverhalten und zu deinem Verbrauch passt. Wenn du nur wenig telefonierst und kaum SMS sendest, da du zum Beispiel WhatsApp oder andere Messenger nutzt, dann ist eine Allnet Flat nicht unbedingt nötwendig und würde den Tarif im Zweifel nur unnötig verteuern. Beachte bei der Auswahl des Datenvolumens, dass man in der Regel auch sehr viel Zeit am Tag mit dem Handy in WLAN-Netze eingewählt ist, zum Beispiel zuhause oder auf der Arbeit. Da du hier dann über das WLAN-Netz surfst, verbrauchst du in dieser Zeit auch kein Datenvolumen. Um herauszufinden, wieviel Datenvolumen du pro Monat etwa verbrauchst kannst du wie folgt vorgehen:

Ansonsten solltest du bei der Auswahl eines Prepaid Jahrespaket noch auf den Anbieter achten, eventuell hast du hier ja bereits gute Erfahrungen mit einem bestimmten Anbieter gemacht und möchtest dort bleiben. Solltest du zu einem neuen Anbieter wechseln ist eine Rufnummernmitnahme aber inzwischen bei allen Mobilfunkanbietern möglich, so dass du deine bisherige Handynummer auch mit einem neuen Jahrespaket problemlos weiter nutzen kannst.

Wichtigster Punkt bei der Auswahl des Anbieters ist sicherlich noch die Qualität und Verfügbarkeit des Mobilfunknetzes. Zwar bauen alle großen Netzbetreiber ihre Netze stetig aus und verbessern diese immer weiter, doch besonders in grenznähe oder in ländlicheren Gegenden gibt es schon mal starke Unterschiede was die Netzqualität angeht. Damit du stets guten Empfang und schnelle Geschwindigkeiten hast, solltest du daher bei der Anbieterauswahl, auf örtliche Gegebenheiten an deinem Wohnort achten.


Die Ausgabe der kostenlosen SIM-Karten erfolgt durch o2, Vodafone, Telekom und BASE.
sim-karte-gratis.de tritt nur als Vermittler von Gratis SIM-Karten Angeboten auf.
© 2009-2023 by Go new media » Impressum | Datenschutz | Wie wir testen