Exklusive kostenlose SIM-Karten Angebote

✔ Kostenlose Prepaid SIM-Karten im Vergleich ✔ nur ausgewählte Anbieter ✔ redaktionell & unabhängig

Auf dieser Seite informieren wir Dich exklusiv über neue kostenlose SIM-Karten Angebote von o2, Vodafone, Telekom, ALDI Talk, WhatsApp SIM und vielen anderen Mobilfunk Anbietern. In unserem gratis Prepaid Vergleich fassen wir für dich die Vor- und Nachteile der kostenlose Handykarten Angebote zusammen und zeigen Dir, wie und wo Du die Handy Freikarten mit Startguthaben gratis bestellen kannst. In der Regel sind diese exklusiven und kostenlosen Prepaid Sim Karten Angebote streng limitiert und zeitlich begrenzt, daher heisst es schnell sein!

  • 100% kostenlos
  • 1 € Startguthaben
  • Keine Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr
  • kein Mindestumsatz
  • nur 9 Cent pro Min./SMS
  • 2 SIM-Karten möglich
Die o2 Freikarte kannst du völlig kostenlos und unverbindlich mit 1 € Startguthaben bestellen!
Nur wenn die Karte genutzt wird fallen günstige 9 Cent pro SMS/Min. in alle dt. Netze an.
Ansonsten ist die o2 SIM-Karte 100% kostenlos!


  • mit 15 € Startguthaben!
  • WhatsApp Flat
  • 1.500 Einheiten (Min./SMS/MB)
  • sonst nur 1 Cent pro Min/SMS
  • keine Vertragsbindung
  • keine Grundgebühr
  • kein Mindestumsatz

Hier geht es zum Angebot

Die WhatsApp SIM kostet einmalig 10 € mit 15 € Startguthaben => 5 € geschenkt! WhatsApp Flat: auch ohne Einheiten WhatsApp gratis nutzen!

  • mit 10 € Startguthaben!
  • Prepaid SIM-Karte
  • Keine Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr
  • Kein Mindestumsatz
  • 0,03 € pro Min./SMS netzintern
  • 0,11 € pro Min./SMS (dt. Netze)

Hier geht es zum Angebot

Die ALDI Talk SIM-Karte kostet einmalig 12,99 € beinhaltet aber auch 10 € Startguthaben.
Die Aldi Prepaid Karte kann mit günstigen Optionen nach Bedarf erweitert werden.

  • mit 10 € Startguthaben!
  • Keine Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr
  • Kein Mindestumsatz
  • 10 € Bonus bei 1. Aufladung
  • 10 MB pro Monat inklusive
  • nur 9 Cent pro Min/SMS

Hier geht es zum Angebot

Man zahlt für die Simkarte einmalig 9,99 € und bekommt 10 € Startguthaben, so kostet die Simkarte 0 €. Bei Rufnummermitnahme gibt es nochmal 25 € Guthaben geschenkt!

  • mit 10 € Startguthaben!
  • Keine Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr
  • Kein Mindestumsatz
  • beste D-Netz-Qualität
  • nur 9 Cent pro Min.
  • nur 9 Cent pro SMS

Hier geht es zum Angebot

Die Simkarte kostet einmalig 9,99 € und beinhaltet 10 € Startguthaben, somit kostet die Simkarte 0 €. Rufnummer mitnehmen und zusätzlich 25 € Guthaben sichern!

  • mit 10 € Startguthaben!
  • Handy Flat zu Telekom
  • SMS Flat zu Telekom
  • 1 Festnetznr. gratis anrufen
  • andere Netze nur 9 Ct. Min./SMS
  • Keine Vertragsbindung
  • Kein Mindestumsatz

Hier geht es zum Angebot

Die Telekom Prepaid Simkarte kostet einmalig 9,95 € mit 10 € Startguthaben. Für 2,95 € Grundgebühr im Monat gibts die Handy-Flat & SMS-Flat ins Telekom Netz.

  • mit 5 € Startguthaben!
  • Keine Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr
  • Kein Mindestumsatz
  • beste D-Netz Qualität
  • nur 8 Cent pro Min.
  • nur 8 Cent pro SMS

Hier geht es zum Angebot

Die Simkarte kostet einmalig 4,95 € und beinhaltet 5 € Startguthaben, somit kostet die Simkarte 0 €. Rufnummer mitnehmen und zusätzlich 25 € Guthaben sichern!

  • mit 10 € Startguthaben!
  • Keine Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr
  • Kein Mindestumsatz
  • nur 9 Cent pro Min./SMS
  • 25 € Wechselbonus

Hier geht es zum Angebot

Die FYVE SIM-Karte ist inklusive 10 € Startguthaben und beinhaltet zusätzlich einen 25 € Wechselbonus

  • mit 10 € Startguthaben!
  • Keine Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr
  • Kein Mindestumsatz
  • Keine versteckten Kosten
  • nur 9 Cent pro Min.
  • nur 9 Cent pro SMS

Hier geht es zum Angebot

Die Simkarte kostet einmalig 9,95 € und beinhaltet 10 € Startguthaben, somit kostet die Simkarte 0 €. Rufnummer mitnehmen und zusätzlich 25 € Guthaben sichern!

  • mit 10 € Startguthaben!
  • Keine Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr
  • Kein Mindestumsatz
  • beste o2-Netz-Qualität
  • nur 6 Cent pro Min.
  • nur 6 Cent pro SMS

Hier geht es zum Angebot

Die Simkarte kann für 9,95 € bestellt werden und beinhaltet 10 € Startguthaben, somit rechnerisch kostet die Simkarte 0 €.

  • Prepaid Karte für 0,00 €
  • kein Vertrag
  • keine Grundgebühr
  • kein Mindestumsatz
  • EU-Roaming inklusive
  • 9 Cent pro Min./SMS (alle Netze)
  • 500 Mbit/s LTE Internet optional
  • schnellster Tarif Deutschlands

Hier geht es zum Angebot

Jetzt aufladen & doppeltes Datenvolumen (2,5 GB) sichern!

Die 100% kostenlose Vodafone SIM-Karte kann man für 0 € bestellen. Nur wenn man die Karte nutzt zahlt man günstige 9 Cent pro SMS/Min. in alle dt. Netze. Ansonsten kostet die Karte nichts.

Informationen

Neben den grossen vier Mobilfunkanbietern Vodafone (CallYa), Telekom (Xtra Card), E-Plus und o2 (o2 Loop Freikarte) gibt es inzwischen auch zahlreiche Discounter Mobilfunkanbieter wie z.B. BASE, Simyo, klarmobil, fonic, simply, o.tel.o, netzclub, ALDI TALK, LIDL Connect, AY YILDIZ und viele weitere die Prepaid kostenlos anbieten. Es ist schwer den Überblick über die zahlreichen kostenlos Prepaid Mobilfunktarife zu behalten. Wenn man sich ein neues Handy zulegt oder eine zweite Nummer braucht mit einem guten Handy Tarif ist eine neue SIM-Karte notwendig. Für solche zwecke eignen sich die kostenlosen Freikarten perfekt, denn man geht keinerlei Bindung ein. Die kostenlosen Prepaid SIM-Karten sind sofort einsatzbereit. Günstige Handytarife gibt es viele und um dir das mühselige suchen nach der besten kostenlosen Handykarte zu erleichtern bieten wir dir den kostenlosen Prepaid Karten Vergleich an. So findest du schnell die SIM-Karte ohne Vertrag die zu dir passt. Bei Bedarf kannst du sogar gleich mehrere SIM-Karten von verschiedenen Netzbetreibern bestellen. Inzwischen gibt es auch erste Internationale Prepaid SIM-Karten, die völlig kostenlos bestellt werden können wie zum Beispiel den CallYa Smartphone International Tarif von Vodafone. Diese internationalen SIM-Karten ermöglichen das kostenlose EU-Roaming ohne die Simkarte wechseln zu müssen und ohne hohe Kosten.

Abmeldeseite

Kostenloser Newsletter

Wir empfehlen dir, deine eMail Adresse in unseren Newsletter für kostenlose Prepaidkarten einzturagen, damit du keine kostenlose Handykarte mehr verpasst.

Warum kostenlose SIM-Karten?

Die Prepaid Anbieter nutzen die kostenlose Simkarte unter anderem zur Kundengewinnung und -bindung. Der Vorteil für den Kunden ist, dass er eine SIM Karte ohne Vertrag erhält, die Prepaid Karte kostenlos ist und er somit kein Risiko eingeht. Zusätzlich sind die SIM Karten mit Startguthaben bereits aufgeladen, so dass der Nutzer die SIM-Karte sofort nutzen kann. Die günstigen Prepaid Tarife können mit den Handy Vertragskarten, wie z.B. Allnet Flat Verträge, mithalten und diese sogar oft noch unterbieten. Wenn der Nutzer seine kostenlose SIM-Karte aufladen möchte, versüssen viele der Netzbetreiber kostenlose Sims zusätzzlich mit einem tollen Bonus. So gibt es zum Beispiel nicht nur eine kostenlose pre paid karte sondern auch Frei-SMS Flatrates, Freiminuten, Telefon Flatrates, Festnetz Flatrates, Monats Flatrates oder Gewinnspiele an denen man teilnimmt. Bei den kostenlosen SIM-Karten Angeboten profitieren also beide Seiten, sowohl der Kunde als auch der Gratis Prepaid Mobilfunkanbieter. Wer einen Surfstick besitzt kann viele der kostenlose Simkarten auch für den Stick nutzen. In unserem Handy Lexikon erklären wir die wichtigsten Begriffe und bringen Licht ins dunkle. Dort findet ihr Definitionen & Bedeutungen zu den wichtigsten Begriffen rund um Handy, Prepaid und SIM Karten.

Welches ist die beste Prepaid Sim Karte?

Die wohl bekanntesten kostenlosen Prepaid SIM-Karten sind die o2 Freikarte sowie die Vodafone CallYa Freikarte. Als erster Anbieter startete damals o2 mit der kostenlosen o2 Simkarte in den Markt und bis heute kann die o2 Loop Freikarte völlig kostenlos bestellt werden und bietet einen klassischen 9 Cent Tarif, ist ohne Grundgebühr und natürlich ohne Vertragsbindung. Mit der Zeit drängten immer mehr Mobilfunkanbieter mit kostenlosen Simkarten auf den Prepaid Freikarten Markt. Auch zahlreiche Discounttarife sind inzwischen mit günstigen Prepaid Karten auf dem Markt. Häufig müssen die Simkarten für einen geringen Einmalbetrag von knap 5 € gekauft bzw. aktiviert werden, da aber fast alle Sim Karten mit Startguthaben ausgestattet sind, welches meist sogar höher als die Aktivierungsgebühren sind, erhält man rechnerisch im Grunde von jedem Anbieter eine kostenlose Simkarte.

Unser klarer Favorit ist die CallYa Prepaid Karte von Vodafone. Diese kann man völlig kostenlos bestellen und dann frei nach Bedarf einsetzen und mit Guthaben aufladen. Nutzt man die Karte nicht entstehen auch keine Kosten, da es keinerlei Grundgebühr und auch keine Vertragsbindung gibt. Auch für Leute die eine Zweitnummer benötigen ist eine solche Prepaidkarte die perfekte Wahl. Mit der CallYa Sim Karte erhält man einen Prepaid Tarif im Vodafone Netz, einem der besten Netze Deutschlands. Die Highspeed-Surfgeschwindigkeit liegt bei 50 Mbit/s im 4G/LTE Netz. Wir können jedem diese Karte empfehlen der auf ein gutes Netz zu einem guten Preis setzt. In unserem Prepaid Tarife Vergleich kannst du über den Tarif-Filter nach weiteren Simkarten suchen, die genau zu deinen Bedürfnissen passen. Falls du schon eine Prepaid Karte besitzt und wissen willst, wie du dein aktuelles Guthaben abfragen bzw. neues Guthaben aufladen kannst, dann findest du alle Optionen & Möglichkeiten für alle Anbieter auf unserer Seite "Handy aufladen".

Die beliebtesten Prepaid Karten im direkten Vergleich

Im folgenden haben wir für euch die beliebtesten Prepaid SIM-Karten von Aldi Talk, den Vodafone CallYa Smartphone Special Tarif, die o2 Freikarte sowie die WhatsApp SIM-Karte in einem direkten Kostenvergleich analyisiert. Dabei haben wir ausgewertet, wieviel Datenvolumen, wieviele SMS, wieviele Minuten und welche Geschwindigkeit man in dem jeweiligen Tarif bekommt.

Prepaid Datenvolumen Vergleich
Prepaid Geschwindigkeit Vergleich
Prepaid Einheiten Vergleich
Die Einheiten können frei zwischen SMS und Minuten aufgeteilt werden.
Beim WhatsApp Tarif kann man insgesamt 1500 Einheiten frei zwischen SMS, Minuten und Datenvolumen aufteilen, für die bessere Vergleichbarkeit haben wir das Datenvolumen mit 1.000 MB angesetzt.
Prepaid Preis Vergleich

SIM Karte zuschneiden

Inzwischen gibt es viele verschiedene SIM Karten Größen und häufig hat man das Problem das eine Sim Karte zu groß ist wenn man diese in das Smartphone oder Handy einlegen möchte. Die Sim Karte zuschneiden ist eine mögliche und schnelle Option um die SIM Karte verkleinern zu können. Damit die Simkarte auch wirklich passt, empfiehlt es sich eine passende SIM Karte Schablone zu benutzen, denn mit einer solchen Vorlage klappt es mit dem Zuschneiden sehr einfach, denn besonders wenn man eine Nano SIM Karte zuschneiden möchte, muss man sehr genau arbeiten. Eine komplette Anleitung sowie die passenden Schablonen für alle Simkarten Grössen findet ihr auf unserer Seite "SIM Karte zuschneiden"

Prepaid SIM-Karten

Prepaid Tarife haben den Vorteil, dass man keine langfristigen Bindungen eingeht, denn bei einer Prepaid Karte zahlt man nur den tatsächlichen Verbrauch. Ist eine Prepaid SIM-Karte ungenutzt, entstehen auch keine Kosten. Man muss im Vorfeld eine Prepaid Karte aufladen und verbraucht dann das aufgeladene Prepaid Guthaben nach Bedarf. Der Nachteil im Vergleich zu einem Vertrag ist, dass man aufgrund der nicht vorhandenen Vertragsbindung kein Smartphone günstig zum Prepaid Handy Tarif dazu bekommt. Zwar gibt es auch einige Prepaid Tarife mit Handy, aber dies sind dann meist nicht die aktuellsten Blockbuster Smartphones. Aber auch bei Prepaid Tarife ohne Vertrag lohnt sich ein Prepaid Vergleich, da die verschiedenen Anbieter unterschiedliche Prepaid Angebote und Kostenstrukturen haben und man durch den Vergleich einiges an Geld sparen kann. Auf unserer Seite "Prepaid" haben wir alle notwendigen Informationen und einen aktuellen Vergleich von Prepaid Tarifen zusammengestellt.

Handyvertrag kündigen

Wer einen Handyvertrag kündigen möchte, muss einiges beachten, damit es keine bösen Überraschungen gibt. Zahlreiche Fristen müssen bei einer Kündigung eingehalten werden und auch die Kündigungsform muss korrekt sein damit eine Kündigung auch wirksam ist. Spezielle Fällte wie eine Handyvertrag Kündigung vor Vertragsende erschweren die Situation zusätzlich. Mit unseren Tipps & Tricks sowie unserer Kündigung Mustervorlage klappt es mit der Handyvertrag Kündigung aber ganz einfach, auch bei einer Kündigung vor Laufzeitende eines Vertrags. Alle notwendigen Infos und Vorlagen habe wir auf der Seite "Handyvertrag kündigen" zusammengestellt.

Prepaid Karten für Smartphones

Es gibt auch zahlreiche Prepaid SIM Karten wie z.B. die CallYa Freikarte von Vodafone oder die o2 Loop Freikarte, die aufgrund der Tarifinhalte auch für ein Smartphone geeignet sind. Inzwischen ist sogar die Mehrheit alle Prepaid SIM-Karten für Smartphones nutzbar. Durch genügend Inklusivminuten und Inklusiv-SMS sowie Datenvolumen von bis zu 1 GB und mehr kann man mit einer Prepaid SIM-Karte auch alle Funktionen und Vorteile eines Smartphones nutzen, nicht nur im heimischen WLAN sondern auch unterwegs. Auch auf LTE Highspeed Internet muss man bei diesen Prepaid Karten nicht mehr verzichten.

EU Roaming Gebühren 2017

Wenn man bisher im Ausland telefonieren oder im Ausland surfen wollte war dies meist mit sehr hohen Roaming Gebühren verbunden. Mit den Jahren sind die EU Roaming Gebühren immer weiter gesunken. Inzwischen gibt es sogar zahlreiche Prepaid Tarife mit kostenlosem EU Roaming. Das heisst alle Tarioptionen und die Preise die im Inland gelten, gelten dann auch im gesamten EU Ausland ohne Aufpreis. Auch Flatrates zum Telefonieren und SMS schreiben können dann wie zuhause auch im Ausland kostenlos genutzt werden. Seit dem 15. Juni 2017 werden die EU Roaming Gebühren durch die EU sogar komplett abgeschafft. In unserem EU Roaming Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Roaming und Roaming Gebühren wissen müssen und welche Regelungen Sie beachten müssen, damit es nicht bösen Kostenfallen kommt.

Prepaid Ausweispflicht

Seit dem 01.07.2017 gilt in Deutschland das neue Gesetz zur Ausweispflicht für Prepaid SIM Karten. Das bedeutet, dass eine Prepaid SIM Karte nur noch aktiviert und genutzt werden kann, nachdem man sich per Personalausweis identifiziert hat. Das neue Gesetz soll verhindern, dass eine anonyme SIM Karte missbräuchlich genutzt wird z.B. zur Planung von terroristischen Aktionen. Zwar kann man durchaus noch eine Prepaid SIM Karte ohne Ausweis bestellen aber wer die SIM Karte aktivieren und nutzen möchte kommt an dem Ident Verfahren nicht vorbei. Welche Identifikations Verfahren es online und offline gibt und wie diese funktionieren und wie es mit der Sicherheit aussieht erklären wir auf unserer Seite "Prepaid Ausweispflicht".

Über SIM-Karte-gratis.de

SIM-Karten bei uns im Test

Im Jahre 2009 sind wir als das erste unabhängige Vergleichsportal für kostenlose SIM-Karten in den Markt gestartet. Seitdem beobachtet unser Team täglich den Prepaid Markt und analysiert alle aktuellen und neuen Handytarife. Weitere Infos wie wir im Detail die Simkarten testen findet ihr auf unserer Seite "Wie wir testen". Unser Schwerpunkt liegt auch heute noch auf kostenlosen Prepaid Karten, dabei beziehen wir in unsere Analyse auch solche Prepaid Tarife mit ein, die rechnerisch kostenlos sind. Denn neben den komplett kostenlosen SIM Karten, die für 0 € bestellt werden können gibt es Simkarten die z.B. einmalig 4,99 € im Starterpaket kosten, dann aber 5 € oder sogar 10 € oder 15 € Startguthaben beinhalten und somit rechnerisch kostenlos sind oder sogar noch einen Vorteil über das kostenlose Prepaid Guthaben bieten. Wem es nicht so wichtig ist, dass die Handykarte komplett umsonst ist da mehr Inklusivminuten, SMS oder Datenvolumen benötigt wird, dem können wir unseren Prepaid Tarif Vergleich empfehlen. Über den Tarif Filter können die Tarife nach den jeweiligen Bedürfnissen sortiert werden so das bei uns jeder garantiert den für ihn passensten Handytarif zum günstigsten Preis findet.


Die Ausgabe der kostenlosen SIM-Karten erfolgt durch o2, Vodafone, Telekom und BASE.
sim-karte-gratis.de tritt nur als Vermittler von Gratis SIM-Karten Angeboten auf.
© 2009-2017 by Go new media » Impressum | Wie wir testen