Kostenlose otelo Prepaid SIM-Karte bestellen

  • mit 5 € Startguthaben!
  • Keine Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr
  • Kein Mindestumsatz
  • 5 € Bonus bei 1. Aufladung
  • beste D-Netz Qualität
  • 9 Cent pro Min./SMS

Hier geht es zum Angebot

Das Startpaket kostet einmalig 4,95 € mit 5 € Startguthaben. Bei jeder Aufladung gibt es eine Sprach- & SMS-Flat geschenkt! Plus 5 € Bonusguthaben bei Erstaufladung

Unsere Meinung: Solider Tarif, leider ohne LTE-Zugang.
Mit der otelo Prepaid Karte, erhaltet ihr eine renerisch kostenlose SIM-Karte, welche sich bei den Preisen absolut im Mittelfeld der Anbieter bewegt. Mit 9 Cent pro Minute & SMS bezahlt ihr fast genauso viel wie bei jedem anderen Anbieter. Jedoch habt ihr mit otelo leider keinen Zugriff auf das LTE Netz. Wer also eine Internet-Flatrate bucht, wird bei otelo mit maximal 21,6 Mbit/s surfen können. Dort sind andere Anbieter schon deutlich stärker ausgebaut und bieten zu gleichen Konditionen Internetgeschwindigkeiten von 500 Mbit/s im schnellen LTE Netz in D-Netz Qualität. Wer also viel surft, streamt und downloadet, dem empfehlen wir auf jeden Fall Mal einen Blick auf attraktivere Alternativen zu werfen.
Inhaltsverzeichnis
  1. otelo SIM Karte günstig bestellen
  2. otelo Alternative
  3. otelo Netz Abdeckung
  4. otelo LTE Abdeckung
  5. otelo App
  6. otelo Hotline
  7. otelo Aktivierung & Freischaltung
  8. otelo Guthaben aufladen
  9. otelo Rufnummernmitnahme

otelo SIM Karte kostenlos bestellen (rechnerisch)

Eine Prepaid Karte von otelo erhaltet ihr ganz einfach über den Online-Shop. Ihr müsst dabei einmal nur 4,95€ bezahlen, um die Karte zu erhalten. Im Gegenzug erhaltet ihr direkt von Beginn an 5€ Startguthaben, was rechnerisch bedeutet, dass eine otelo SIM-Karte kostenlos ist. Darüber hinaus erhaltet ihr bei der ersten Aufladung nochmal 5€ extra zu eurem Startguthaben. Für Einsteiger, die direkt telefonieren, smsen oder surfen wollen perfekt. Dabei lässt sich der Prepaid Tarif ganz einfach um weitere Optionen erweitern, so dass ihr jeden Monat genau das Paket erhaltet was ihr möchtet, da ihr jedes Paket nach einem Monat auch wieder abbestellen könnt.

Dank des Prepaid Verfahrens habt ihr also die volle Kostenkontrolle, da ihr jeden Monat immer nur das Aufladen müsst, was ihr auch wirklich verbrauchen wollt. Es kann euch nicht mehr Geld abgezogen werden, als sich auf der SIM-Karte befindet. Im Gegenzug könnt ihr aber auch ohne Guthaben keine Pakete buchen. Aber keine Sorge: Egal ob sich Guthaben auf der otelo SIM-Karte befindet oder nicht, ihr könnt immer angerufen werden und Nachrichten erhalten. Auch schon gebuchte Pakete können bis zum Ablauf der gebuchten Zeit genutzt werden.

25 € Bonus bei Rufnummernmitnahme

Bei einer Rufnummermitnahme zu otelo erhaltet ihr zu den 10€ Startguthaben nochmal einen Bonus von 25 € geschenkt!

Telefonieren, SMS schreiben und Surfen mit der otelo Prepaid Karte

Im Basis Prepaidtarif von Otelo telefoniert ihr für 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze und in über 30 ausländische Festnetze. SMS kosten in alle deutschen Netze 9 Cent pro Nachricht. Eine Datenverbindung ist nur bei Buchung einer Tarifoption mit Datennutzung/Internet-Flat möglich.

Bei den Otelo Prepaidtarifen fürs Smartphone habt ihr die Wahl zwischen den Tarifen otelo Smartphone 400 und otelo Smartphone 100. Sie unterscheiden sich in Inklusiv-Einheiten bei Anrufen und SMS ins Netz von otelo, in die deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz.

Zusätzlich lassen sich viele Optionen hinzubuchen wie beispielsweise Datenpakete, Sprach- & SMS-Flat und ein International-Paket. Alle Optionen können gleichzeitig kombiniert und jederzeit gewechselt oder gekündigt werden. Ein SMS-Update informiert euch über Beginn und Status der Optionen.

Buchung und Kündigung von Flatrates und Optionen könnt ihr kostenlos über die otelo App, online im Kundenbereich „Mein otelo“, per SMS, von eurem otelo Handy kostenlos über den otelo Kontoserver, beim otelo Händler oder beim otelo Team unter 0172/1243333 vornehmen.

otelo Alternative – Gratis SIM-Karte mit LTE Netz

Wenn ihr eine SIM-Karte ohne monatliche Festkosten, mit D-Netz Qualität und zusätzlich auch LTE Zugang haben möchtet, empfehlen wir euch die kostenlose Prepaid Karte von Vodafone. Denn diese erhaltet ihr nebenbei nicht nur komplett kostenlos, sondern ihr habt auch zusätzlich Zugriff auf das Hightech-LTE-Netz mit Downloadgeschwindigkeiten von über 500 MBit/s und deutlich attraktivere Optionen. Aus diesen Gründen gehört die Vodafone Prepaid SIM aus zu unseren absoluten Top-Favoriten auf dem Prepaid-Markt.

Vodafone
einmaliger Preis 0,00 €
Preis pro SMS 0,09 €
Preis pro Minute 0,09 €
Internet
Geschwindigkeit
500 Mbit/s

Fragen und Antworten zur otelo SIM Karte (FAQ)


otelo Netz (Netzabdeckung & Geschwindigkeit)

Otelo besitzt kein eigenes Netz und nutzt das D2-Mobilfunknetz von Vodafone. Netzabdeckung und -qualität sind dementsprechend gut, dennoch gibt es immer noch einige kleine Flecken in Deutschland, die nahezu keine Netzabdeckung von Vodafone besitzen. Ob das bei eurem Wohnort der Fall ist, könnt ihr online bei Vodafone (https://www.vodafone.de/privat/hilfe-support/netzabdeckung.html?) nachschauen. Wenn ihr dort eure Adresse eingebt, zeigt euch die interaktive Karte an, welche Netzgeschwindigkeit bei euch verfügbar ist.

Da otelo das gute Netz von Vodafone nutzt, steht euch auch schnelles Internet zur Verfügung. Möglich sind bis zu 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload. Wenn euer Datenvolumen aufgebraucht ist, surft ihr mit 64 kbit/s im Down- und Upload.

otelo LTE Abdeckung

Solltet ihr euch für den otelo Prepaid Tarif entscheiden, könnt ihr Internetpakete mit einer maximalen Geschwindigkeit von 21,6 MBit/s buchen, da otelo kein Zugriff auf das LTE Netz von Vodafone hat. Wer regelmäßig streamt, downloadet oder im Internet surft, wird schnell merken, dass die Internetgeschwindigkeit an seine Grenze stößt. Wer aber nur gelegentlich die Emails kontrolliert, wird das nicht groß auffallen. Wer aber lieber zu einer Prepaid Karte mit LTE Zugriff (was Geschwindigkeiten von bis zu 500 MBit/Sekunde erlaubt, dem epfehlen wir lieber zu einer alternativen SIM Karte von Vodafone zu greifen.

otelo Hotline & Chat

Wenn ihr Fragen zu bestimmten Aspekten von otelo habt, könnt ihr ganz einfach die otelo Hotline unter 0172/1243333 anrufen. Die Kosten werden so abgerechnet, als würdet ihr eine Handynummer aus dem otelo-Netz anrufen. Viele Fragen werden übrigens auf der FAQ-Seite von otelo beantwortet. So könnt ihr euch Geld und/oder Inklusivminuten für das Telefonat sparen.

Otelo SIM-Karte Aktivierung & Freischaltung

Solltet ihr euch für eine otelo-Prepaid-Karte entschieden und diese im Onlineshop bestellt haben, müsst ihr die SIM-Karte nicht mehr extra aktivieren, da diese bereits aktiviert geliefert wird.

Wer jedoch die SIM-Karte bei einem Händler oder im Einzelhandel gekauft hat, muss diese gegebenenfalls noch einmal aktivieren. Denn dies geschieht nicht jedes Mal automatisch bei Händler, da diese damit individuell verfahren. Sollte die SIM-Karte nach dem Einlegen in das Handy also nicht direkt funktionieren, solltet ihr die Aktivierungsseite von otelo besuchen. Dort könnt ihr dann mit dem Aktivierungscode und euer Rufnummer, welche sich auf dem Kauf-Paket befinden, die SIM Karte online aktivieren. Es kann dabei bis zu einer Stunde nach Eingabe dauern, bis die Karte aktiviert ist.

Solltet ihr Probleme mit der Online-Aktivierung haben, könnt ihr die SIM Karte von otelo auch telefonisch aktivieren lassen. Ihr erreicht das Service Team von otelo täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr unter 0172/1243333 (zum Preis eures Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

Otelo Guthaben und Aufladung

Ihr habt drei Möglichkeiten eure otelo Prepaidkarte aufzuladen:

  • Guthabenkarte
  • Direktaufladungen
  • Komfort-Aufladungen

Otelo Guthabenkarte

Mit der Guthabenkarte von otelo oder der von Vodafone CallNow könnt ihr euer Guthaben durch eine Code-Eingabe aufladen. Die Karte erhaltet ihr im Einzelhandel oder beim Händler vor Ort.

Otelo Direktaufladung

Eine weitere Möglichkeit ist die Direktaufladung. Ihr könnt online jederzeit und überall euer Guthaben per Lastschrift oder Kreditkarte um einen Betrag in Höhe von 9 Euro, 19 Euro oder 29 Euro aufladen. Das funktioniert entweder in der „Mein otelo“-App oder im Kundenbereich.

Otelo Komfort-Aufladung

Die voll automatisierte Komfort-Aufladung verhindert, dass ihr nie wieder ohne Guthaben seid. Sobald euer Guthaben unter einen bestimmten Betrag fällt, wird es automatisch um einen von euch festgelegten Betrag per Lastschrift wieder aufgeladen.

Otelo Guthaben überprüfen

Ihr habt folgende Möglichkeiten, euch das aktuelle Guthaben anzeigen zu lassen:

  • „Mein otelo“ App
  • Online im Kundenbereich „Mein otelo“
  • Mit der Tastenkombination "+100#" am Handy
  • Per Anruf mit deinem Handy beim otelo Kontoserver unter der kostenlosen Nummer 12430

otelo Rufnummernmitnahme

Es ist kein Problem, eure aktuelle Handynummer vom bisherigen Anbieter zu otelo mitzunehmen. Für diese Rufnummernmitnahme, auch Portierung genannt, erhaltet ihr von otelo eine Gutschrift in Höhe von 25 Euro. Zunächst müsst ihr bei eurem bisherigen Anbieter euren Prepaid-Tarif mit einer Verzichtserklärung kündigen. Ein entsprechendes Formular findet ihr in der Regel bei eurem bisherigen Anbieter. Bitte beachtet, dass euer bisheriger Anbieter für die Freigabe der Handynummer eine Gebühr erhebt. Diese werden bei einem Vertrag einfach von eurem Konto abgehoben. Bei einer Prepaid Karte müsst ihr aber vorher darauf achten über noch genügend Guthaben auf der Karte zu verfügen, da die Kosten dann einfach vom SIM-Karten Guthaben bezahlt werden.

Anschließend könnt ihr die Portierung eurer Handynummer im Zuge eurer otelo Bestellung beauftragen. Otelo fragt euch im Bestellprozess automatisch, ob ihr eure bisherige Mobilfunknummer zu otelo mitnehmen möchtet.

Nach der Bestellung mit Rufnummernmitnahme kümmert sich otelo um den weiteren Ablauf. Ist die Mitnahmegebühr beglichen und die angegebenen Kundendaten stimmen mit den bei dem derzeitigen Anbieter hinterlegten Kundendaten überein, erhält otelo die Bestätigung über den nächstmöglichen Portierungstermin. Damit ihr genau wisst, ab wann ihr dann wieder mit eurer "alten" Nummer erreichbar seid, hält euch Otelo per E-Mail auf den aktuellen Stand.


Die Ausgabe der kostenlosen SIM-Karten erfolgt durch o2, Vodafone, Telekom und BASE.
sim-karte-gratis.de tritt nur als Vermittler von Gratis SIM-Karten Angeboten auf.
© 2009-2017 by Go new media » Impressum | Wie wir testen