Kostenlose NettoKom Freikarte bestellen

  • keine Vertragsbindung
  • keine Grundgebühr
  • kein Mindestumsatz
  • volle Kostenkontrolle
  • 0,09 € Min/SMS in alle Netze
  • Flatrates hinzubuchbar
  • inkl. 5 € Startguthaben
  • Kostenstop bei 39€

Hier geht es zum Angebot

Unsere Meinung: Interessanter World Tarif für internationale Gespräche, aber ohne LTE
NettoKom zeichnet sich durch einen sehr interessanten World Tarif aus, mit welchen ihr in viele Länder der Welt schon ab 1 Cent die Minute telefonieren könnt. Trotztdem habt ihr mit dem World oder auch dem 9 Cent Tarif keinen Zugriff auf das LTE Netz und surft mit 21,6Mbit/s. Für wen der World Tarif also nicht interessant und ausschlaggebend ist, dem können wir empfehlen zu interessanten Alternativen zu greifen.
Inhaltsverzeichnis
  1. NettoKom SIM Karte günstig bestellen
  2. NettoKom Alternative
  3. NettoKom Netz Abdeckung
  4. NettoKom LTE Abdeckung
  5. NettoKom Tarife & Optionen
  6. NettoKom App
  7. NettoKom Hotline
  8. NettoKom Aktivierung & Freischaltung
  9. NettoKom Guthaben aufladen
  10. NettoKom Rufnummernmitnahme

NettoKom SIM Karte kostenlos bestellen (rechnerisch)

Die NettoKom Prepaid Karte ist mit dem 9 Cent Tarif für den günstigen Preis von 5 € erhältlich. Dafür erhaltet ihr von Netto direkt ein Startguthaben von 5 €. Ihr könnt also rechnerisch einfach eine kostenlose NettoKom Prepaid Karte bestellen. Entscheidet ihr euch auch für eine NettoKom Rufnummernmitnahme, erhaltet ihr zusätzlich noch einmal ein Bonusguthaben von 25€. Beachtet dabei aber auch, dass für eine Rufnummermitnahme Gebühren bei euren alten Anbieter entstehen können. Diese betragen im Normalfall bis zu 30 €. Ihr solltet euch also schon vorher bei euren alten Anbieter über die Kosten informieren, damit ihr wisst, ob sich die Rufnummermitnahme auch finanziell für euch lohnt.

Oder ihr entscheidet euch für die NettoKom Prepaid Karte mit dem World Tarif. Diese ist für 8,50 € erhältlich, enthält aber auch 8,50 € Startguthaben und ist somit rechnerisch auch kostenlos. Auch der World Tarif, kommt wie der 0 Cent Tarif enthält KEINE Grundgebüren, KEIN Mindestumsatz und KEINE Mindestlaufzeit. Mit diesem Tarif habt ihr die Option in viele Länder der Welt sogar schon ab 1 Cent die Minute zu telefonieren. Dafür sind die Preise in deutsche Netze deutlich höher. Dieser Tarif lohnt sich also erst, wenn man viel ins Ausland telefoniert. Beim World Tarif ist das darüber hinaus nicht möglich die Rufnummer mitzunehmen, also könnt ihr euch hier auch keine 25 € zusätzliches Bonusguthaben sichern.

Falls ihr euch fragt: Was ist Prepaid? Im Gegensatz zu einem normalen Vertrag, wo das verbrauchte Volumen am Ende des Monats gezahlt werden muss, muss bei einer Prepaid Sim Karte das Guthaben vorab aufgeladen werden, um es auch nutzen zu können. Ihr habt damit also eine bessere Kostenkontrolle, da ihr vorher entscheiden könnt, wieviel Guthaben ihr euch zu Verfügung stellt. So kann es am Ende des Monats nicht zu bösen Überraschungen kommen. Ihr könnt euch zwar auch für eine automatische Aufladung entscheiden, dann greif aber auch die automatische Kostenkontrolle von NettoKom.

25 € Bonus bei Rufnummernmitnahme

Bei einer Rufnummermitnahme zu NettoKom bekommt man nochmal einen Bonus von 25 € geschenkt!

Telefonieren und SMS Schreiben mit der NettoKom Prepaid Karte

Das es wie erwähnt zwei unterschiedliche kostenlose NettoKom Prepaid Sets gibt, werden wir hier einzeln auf beide Tarife eingehen.

9 Cent Tarif

Wie der Name des Tarifes schon vermuten lässt, könnt ihr mit dem Standard Basistarif von Netto in alle deutsche Netze für 9 Cent die Minuten telefonieren und SMS schreiben. Das Besondere am Angebot von Netto ist dabei der Kostenschutz. Solltet ihr nämlich keine Flatrate oder ähnliches fürs schreiben und telefonieren gebucht haben, könnt ihr trotzdem nicht mehr ausgeben als 39€. Denn falls ihr innerhalb eines Monats 39€ Gebühren überschreiten solltet, werden alle weiteren innerdeutschen Gespräche und SMS nicht mehr berechnet. So zahlt ihr also weiterhin im Prepaid Vertrag nur das was ihr nutzt, aber nie mehr als 39€ monatlich.

Zum Kostenschutz gibt es aber folgende Dinge zu beachten:

  • Ausgenommen sind Sondernummern, Options- und Tarifpreise, Auslandsverbindungen, Roaming und MMS
  • Falls ihr schon NettoKom Kunde ward und kein Kostenschutz aktiviert ist, müsst ihr diesen in euren Kundenkonto erst aktivieren
  • Euren Status könnt ihr über die 1155 abfragen
World Tarif

Der World Tarif lässt sich wie der 9 Cent Tarif schon vom Namen herleiten. Er ist insbesondere für die Personen interessant, welche öfters auch mal in andere Länder der Welt telefonieren. Denn hier bietet Netto schon Preise ab 1 Cent die Minute an.

BEACHTET: NICHT alle Länder werden ab 1 Cent die Minuten angeboten und die Preise für Festnetz, Mobil und SMS können stark abweichen. Daher empfehlen wir vorher die Kontrolle auf der [Website von Nettokom]. Dort könnt ihr auf der Weltkarte einfach kontrollieren, wie teuer die Länder sind in welche ihr telefonieren wollt und wisst dann besser, ob sich dieser Tarif für euch lohnt.

Darüber hinaus sollte beachtet werden, dass die Preise ins deutsche Netz vom 9 Cent Tarif stark abweichen. So telefoniert ihr innerhalb Deutschlands für 12 Cent die Minute und SMS kosten 15 Cent. Ihr seid dann also deutlich teurer unterwegs als bei den meisten Anbietern. Von daher empfehlen wir diesen Tarif nur, wenn euch die internationalen Preise wirklich einen Vorteil bringen. Ansonsten solltet ihr viel lieber so sehr viel attraktiveren Alternativen zu NettoKom greifen.

Zusätzliche Optionen buchen

Wie bei den meisten Prepaid Angeboten, könnt ihr bei beiden Tarifen selbstverständlich erweiternde Optionen und Tarife buchen. So erhaltet ihr z.B. Internetflatrates ab einen Preis von 3,99 €. Aber auch hier solltet ihr auch den Tarif achten. Denn wo Internetflatrates beim 9 Cent Tarif bei den gerade erwähnten 3,99 € anfangen, beginnen sie beim World Tarif bei 5 €.

Falls ihr euch fragt, woran der Vorteil liegt, Optionen auf einer Prepaid Karte buchen zu können:

  • Ihr zahlt Sie nur dann, wenn ihr sie auch benötigt und bestellt
  • Sie werden nur bezahlt, wenn auch Guthaben drauf ist
  • Ihr könnt jeden Monat eure gewünschten Optionen anpassen
  • Ihr braucht nichts = ihr zahlt nichts
BEACHTET: Einmal gebuchte Optionen werden bei genügend Guthaben automatisch verlängert. Ihr müsst sie vorher abbestellen, damit dies nichts geschieht. Die restlichen Tage nach Abbuchung gehen selbstverständlich nicht verloren.

NettoKom Alternative – Gratis SIM-Karte mit LTE Netz

Wer sich eine kostenlose Prepaid Karte zulegen, aber nicht auf das LTE Netz verzichten möchte, den empfehlen wir eine Prepaid Karte direkt bei Vodafone zu bestellen. Dort erhaltet neben der starken D-Netz Qualität zusätzlich auch den Zugriff auf das High-Internet-Netz über LTE.

Vodafone
einmaliger Preis 0,00 €
Preis pro SMS 0,09 €
Preis pro Minute 0,09 €
Internet
Geschwindigkeit
225 Mbit/s



Fragen und Antworten zur NettoKom SIM Karte (FAQ)


NettoKom Netz (Netzabdeckung & Geschwindigkeit)

Wie alle Discount Anbieter, besitzt auch Netto mit NettoKom kein eigenes Netz und greift daher auf des Netz von E-Plus zu. Dieses ist aber seit dem Zusammenschluss mit o2 deutlich stärker und deckt nahezu 98% Deutschlands ab. Aber nicht überall ist das Netz gleich stark. Von daher solltet ihr euch am besten vorher informieren, ob das Netz auch an eurem Wohnort gut ausgebaut ist. Besucht dazu einfach die interaktive Netzabdeckungskarte von E-Plus und gebt dort euren Standort ein.

Falls die Abdeckung bei euch nicht gewährt ist, empfehlen wir die kostenlose Prepaid Karte von Vodafone. Selbstverständlich solltet ihr auch hier kontrollieren, wie die Netzabdeckung ist, aber unsere Erfahrung zeigt, dass die Probleme hier deutlich geringer sind. Zusätzlich bietet Vodafone dazu super Preise, selbst im schnellen LTE Netz.

NettoKom LTE Abdeckung

Wie viele Discounter, bis auf ALDI, können Nutzer von NettoKom nicht auf das LTE Netzt zurückgreifen und surfen daher höchsten mit einer maximalen Geschwindigkeit von 21,6 Mbit/s (anstatt über 200 Mbit./sek.). Wer also häufig auch mobil und unterwegs mal etwas downloaden oder streamen möchte, den empfehlen wir einen Anbieter mit LTE Netz Unterstützung zu wählen.

NettoKom Tarife & Optionen buchen

Wie zuvor erwähnt, bietet NettoKom zwei kostenlose Startertarife für ihre Kunden an. Beide kommen OHNE Grundgebühren, OHNE Mindestlaufzeit und OHNE Mindestumsatz, aber unterscheiden sich in den Telefonats-Preisen. Und genau wie bei diesen Preisen, können bei beiden Tarifen auch nur unterschiedliche Optionen für unterschiedliche Preise gebucht werden.

Aus diesem Grund unterteilen wir auch die zu buchbaren Optionen auf die beiden Tarife. Kontrolliert also vorher welchen Tarif ihr gebucht haben oder ihr buchen wollt.

NettoKom 9 Cent Tarif

NettoKom Telefonieren Sprachpakete + Allnet Flatrate zum Telefonieren & Schreiben

Folgende Sprachpakete könnt ihr euch zu euren Standarttarif hinzubuchen:

  • NettoKom Community Flatrate (Preis: 2,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: Anrufe und SMS zu NettoKom Kunden kostenlos)
  • EU Sprach-Paket 150 (Preis: 4,99 € für 7 Tage. Beinhaltet: 150 Minuten im gesamten EU-Ausland inkl. Schweiz)

NettoKom Internet Flatrate Optionen & Tarife

Ihr wollt auf eurem Smartphone auch mobil im Web unterwegs sein, so viel ihr wollt? Dann könnt ihr bei NettoKom folgende Tarife auf euren Prepaid Karte laden:

  • 7 Tage Internet Flatrate (Preis: 7,00 € für 7 Tage. Beinhaltet: 1.000 MB Highspeed Internet)
  • Internet Flatrate S (Preis: 3,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: 150 MB Highspeed Internet)
  • Highspeed Internet Nachbuchung im S Tarif: 2 € für 150 MB
  • Internet Flatrate M (Preis: 6,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: 700 MB Highspeed Internet)
  • Highspeed Internet Nachbuchung im M Tarif: 5 € für 700 MB
  • Internet Flatrate L (Preis: 9,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: 3.000 MB Highspeed Internet)
  • Highspeed Internet Nachbuchung im L Tarif: 9 € für 3.000 MB
  • EU Internet-Paket 150 (Preis: 4,99 € für 7 Tage. Beinhaltet: 150 MB Highspeed Internet im EU Ausland)

NettoKom für Vieltelefonieren und Vielschreiber

Ihr wollt auf eurem Smartphone auch mobil im Web unterwegs sein, so viel ihr wollt? Dann könnt ihr bei NettoKom folgende Tarife auf euren Prepaid Karte laden:

  • Smart S (Preis: 6,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: 260 Minuten/SMS in alle dt. Netze, 350 MB High Speed Internet)
  • Highspeed Internet Nachbuchung im S Tarif: 3 € für 350 MB
  • Smart M (Preis: 9,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: 450 Minuten/SMS in alle dt. Netze, 450 MB High Speed Internet)
  • Highspeed Internet Nachbuchung im M Tarif: 4 € für 450 MB
  • Smart L (Preis: 14,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: 750 Minuten/SMS in alle dt. Netze, 700 MB High Speed Internet)
  • Highspeed Internet Nachbuchung im L Tarif: 5 € für 700 MB

NettoKom World Tarif

NettoKom Smartphone Optionen

  • Smart 180 (Preis: 9,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: E-Plus-Netz Flatrate, 180 Freiminuten in viele Länder der EU & USA, 180 MB Highspeed Internet)
  • Smart-Option (Preis: 12,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: 100 Freiminuten in viele Länder der EU , USA & Vietnam, 300 MB Highspeed Internet, 100 Frei-SMS in deutsche und ausländische Netze)
  • Smart 500 (Preis: 19,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: E-Plus-Netz Flatrate, 500 Freiminuten in viele Länder der EU & USA, 500 MB Highspeed Internet)

NettoKom Internet-Optionen

Ihr wollt auf eurem Smartphone auch mobil im Web unterwegs sein, so viel ihr wollt? Dann könnt ihr bei NettoKom folgende Tarife auf euren Prepaid Karte laden:

  • Handy-Surf-Flat 100 MB (Preis: 5,00 € für 30 Tage. Beinhaltet: 100 MB Highspeed Internet)
  • Handy-Surf-Flat 250 MB (Preis: 7,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: 250 MB Highspeed Internet)
  • Handy-Surf-Flat 1 GB (Preis: 9,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: 1.000 MB Highspeed Internet)
  • Handy-Surf-Flat 3 GB (Preis: 14,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: 3.000 MB Highspeed Internet)
  • Handy-Surf-Flat 5 GB (Preis: 19,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: 5.000 MB Highspeed Internet)

NettoKom Sprach und SMS Optionen

  • Allnet 400 (Preis: 9,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: 400 Minuten in deutsche Netze und 18 weitere Länder)
  • International-Flat 500 (Preis: 9,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: 500 Minuten ins deutsche Festnetz und das Festnetz 25 weiterer Länder)
  • E-Plus/o2 Flat (Preis: 9,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: 3000 Minuten und 3000 SMS ins E-Plus/o2 Netz)
  • SMS-World-Flat 3 GB (Preis: 9,90 € für 30 Tage. Beinhaltet: 1000 SMS sus Deutschland in alle nationalen und internationalen Mobilfunknetze)

NettoKom Auslands Optionen

  • EU Sprach-Paket 150 (Preis: 4,99 € für 7 Tage. Beinhaltet: 150 Minuten im gesamten EU-Ausland inkl. Schweiz)
  • EU Internet-Paket 150 (Preis: 4,99 € für 7 Tage. Beinhaltet: 150 MB Highspeed Internet im EU Ausland)

NettoKom App & NettoKom Kundenkonto

Wie die meisten Anbieter, bietet NettoKom nicht mehr nur noch eine Online-Verwaltung über das Kundenkonto auf ihrer Webseite an, sondern ihr könnt euer komplettes Konto auch über die eigene App verwalten.

Das sind die Vorteile der Verwaltung online oder über die App:

  • Schnelle Übersicht über die Optionen auf eurer NettoKom Prepaid SIM Karte
  • Optionen einfach hinzufügen oder abbestellen
  • Aktuelle Kosten/Verbrauch einsehen
  • Guthaben abfragen
  • SIM-Karten Guthaben aufladen
  • Tarifwechsel

NettoKom Hotline & Chat

Wenn ihr Fragen zum Angebot der NettoKom Prepaid Karte habt, dann könnt ihr das Service Team von NettoKom unter der Hotline 0177 17 11415 (Kosten gemäß der Preisliste ihres Anbieters für Mobilfunknetze) erreichen. Für Fragen zum World Tarif gelten die gleichen Bestimmung, die Hotline ist aber 0177 17 11418.

Bedenkt, dass dabei Kosten entstehen könnt, wenn ihr keine Flatrate besitzt. Aus diesem Grund empfehlen wir meist erst die FAQ Seite von NettoKom zu besuchen, da dort die meisten Fragen kurz und bündig beantwortet werden. Ihr könnt so leicht viel Geld sparen.

Die Servicezeit ist dabei von Mo-Fr 7-22 Uhr, und samstags von 8-20 Uhr.

NettoKom SIM-Karte Aktivierung & Freischaltung

Habt ihr eine NETTO Prepaid Karte erworben, könnt ihr diese unter dem NettoKOM Portal freischalten. Die Registrierung eines Kundenkontos ist dabei aus rechtlichen Gründen vorgeschrieben. Neben der Rufnummer, sowie des Aktivierungspassworts müsst ihr auch Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum und eure Email-Adresse durchgeben.

Habt ihr diese eingegeben, könnt ihr euch Netto Simkarte aktivieren. Im Regelfall sollte nach der Eingabe eurer Daten, die Sim-Karte innerhalb von 2 Stunden aktiviert sein und ihr könnt anfangen zu telefonieren.

NettoKom GUTHABEN AUFLADEN

Ihr habt bei NettoKom zwei Wege eurer Guthaben der NettoKom Prepaid Karte wieder aufzuladen:

  • Per Guthabenkarte
  • Online Aufladungen

Guthabenkarten

Ihr könnt in jeder Netto Filiale Guthabenkarten im Wert von 4 €, 9 € oder 15 € erwerben und diese dann auf eure SIM-Karte transferieren. Deutschlandweit gibt es darüber hinaus 30.000 weitere Shops, Kiosks und Tankstellen an denen ihr diese Guthabenkarten kaufen könnt.

NettoKom Aufladen per Tastenkombination

Ihr könnt auf eurem Handy einfach den Aufladecode an die 23000 schicken und schon erhaltet ihr eine Bestätigung eurer Aufladung. Das Guthaben sollte sofort einsetzbar sein.

NettoKom Aufladen via Anruf

Seid ihr in Besitz einer Aufladekarte, ruft einfach die 111800 kostenlos an und folgt dem Sprachmenü, wo ihr dann eure Aufladenummer eingeben müsst.

Online Aufladung

Wenn ihr eure Bankdaten im Kundenbereich hinterlegt, besitzt ihr die Möglichkeit euer Konto ganz einfach online aufzuladen. Dann wird das Geld von eurem Bankkonto auf eure NettoKom SIM-Karte einfach transferiert.

NettoKom Manuell aufladen

Habt ihr eure Bankdaten oder eure Kreditkarte im Kundenkonto hinterlegt könnt ihr euch ganz einfach über die Website https://www.nettokom.de/konto/anmelden?url=%2Fkonto einloggen und den gewünschten Betrag eingeben, mit dem euer Konto aufgeladen werden soll.

ACHTUNG: Diese Option könnt ihr erst wahrnehmen, wenn ihr das 18. Lebensjahr erreicht habt und eure Bonitätsprüfung positiv ausfällt.

NettoKom automatisch aufladen lassen

Ihr könnt euer Konto auch automatisch aufladen lassen, mit folgenden zwei Optionen:

Automatische Aufladung bei niedrigem Guthabenstand: Sie können festlegen bei welchen Mindestguthaben (z.B. 5 €) eurem Konto euer Wunschbetrag (z.B. 10 €) aufgeladen wird.
BEACHTET: Ihr könntet somit die Kostenkontrolle leicht verlieren, da ihr nicht mehr aktiv euer Konto selbst aufladen müsst. Das ähnelt dann schon mehr einem Vertrag, als einer Prepaid-Karte.

Monatliche Aufladung:
Bestimmt einen Betrag (z.B. 15 €), welcher zum 1. des Monats automatisch aufgeladen wird. Im Gegensatz zur ersten Variante, ist diese kostentechnisch sicherer.

NettoKom Rufnummernmitnahme

Wenn ihr eure aktuelle Rufnummer zu NettoKom transferieren wollt, benötigt ihr dafür zuerst eine AKTIVE NettoKom SIM-Karte.

BEACHTET: Eine Rufnummernmitnahme ist nur beim 9 Cent und Smart Tarif möglich. Beim World Tarif könnt ihr leider keine Rufnummermitnahme durchführen.

Nun unterscheidet sich der Weg auch bei einer Handynummermitnahme, wenn ihr die Sim-Karte bei einer Filiale oder online gekauft habt. Wir verlinken euch die passenden Anleitungen:

Wenn ihr eine NettoKom Rufnummernmitnahme durchführt erhaltet ihr auch 25 € Bonusguthaben. Beachtet aber das die Gebühren beim alten Mobilfunkanbieter bis zu 30 € betragen kann. Ihr solltet also vorher kontrollieren, ob sich die Mitnahme auch finanziell für euch rentiert.

Zusammengefasst nochmal das wichtigste was ihr bei der Rufnummermitnahme beachten müsst:

  • Gebühren vom bisherigen Anbieter anfragen
  • Bisherigen Anbieter rechtzeitig informieren (am besten mind. 90 Tage vor Vertragsende)

Sie werden über SMS und E-Mail von NettoKom über ihren Umstellungstermin informiert. Die Umstellung dauert dabei mindesten eine Woche. Sie erhalten dabei die neue SIM-Karte mit der alten Nummer per Post.


Die Ausgabe der kostenlosen SIM-Karten erfolgt durch o2, Vodafone, Telekom und BASE.
sim-karte-gratis.de tritt nur als Vermittler von Gratis SIM-Karten Angeboten auf.
© 2009-2016 by Go new media » Impressum | Wie wir testen