Prepaid Tarife & Prepaid Karten im Prepaid Vergleich 2016

Auch wenn hierzulande scheinbar jeden einen Handyvertrag abgeschlossen hat, gibt es immer noch Millionen Mobilfunkteilnehmer, die ganz ohne Vertragsbindung unterwegs telefonieren können. Hierfür wird in der Regel auf Prepaid Tarife zurückgegriffen. Doch was ist Prepaid eigentlich und worin bestehen die Vor- und Nachteile dieser Vertragsalternative?

Das Wort "prepaid" bedeutet übersetzt nichts anderes als "vorausbezahlt". Im Mobilfunkbereich wird also eine vorausbezahlte Prepaid Karte angeboten. Auf dieser befindet sich dann ein Guthaben, dass zum Telefonieren, Texten und alle anderen Dienstleistungen benötigt wird. Dieses muss vom Nutzer regelmäßig aufgeladen werden. Das funktioniert mittlerweile nicht mehr nur an Tankstellen und Kiosks, sondern bei fast allen Providern auch über ein Online-Portal.

Prepaid Vergleich lohnt sicht

Wer wirklich einen der günstigsten Prepaid Tarife nutzen möchte, sollt etwas Zeit investieren und überprüfen, ob es nicht vielleicht eine Prepaid Karte mit besseren Konditionen gibt. Über einen Prepaid Vergleich im Internet dauert es nur wenige Minuten, bis Minuten- und SMS-Preise aller verfügbaren Prepaid Anbieter ermittelt werden. Nicht selten lohnt sich ein Wechsel sogar gleich doppelt, da neue einige Prepaid Karte mit mehr Startguthaben und vielleicht sogar einem Bonus bei Rufnummernmitnahme ausgeliefert werden.

Prepaid Vergleich 2016 - alle Prepaid Angebote in einer Übersicht

Im folgenden findest du unseren Prepaid Vergleich aller Prepaid Tarife. Wenn du zu einem Tarif mehr Infos haben möchtest, so musst du einfach auf die Schaltfläche "Details" klicken. Über unseren Prepaid Tarif-Filter kannst du die Optionen genau an deine Bedürfnisse anpassen um einen günstigen Prepaid Tarif zu finden der genau zu dir und deinen Bedürfnissen passt.


Vorteile und Nachteile einer Prepaid SIM Karte

Prepaid Tarife haben zahlreiche Vorteile, von denen einige Zielgruppen besonders profitieren. So entfallen hier Faktoren wie Grundgebühr und Mindestumsatz. Es wird nur gezahlt, was tatsächlich "konsumiert" wurde. Selbst potenzielle Kostenfallen werden vom begrenzten Guthaben limitiert. Damit eignen sich die Angebote zahlreicher Prepaid Anbieter beispielsweise selbst für Kinder bzw. deren Handys. Der größte Vorteil einer Prepaid Karte ist und bleibt jedoch die quasi nicht vorhandene Mindestlaufzeit. Die Prepaid Sim Karte kann von heute auf morgen einfach annulliert sprich nicht mehr genutzt werden und es fallen keine weiteren Kosten mehr an. Natürlich hat auch die Prepaid Lösung nicht nur Vorteile. Da der jeweilige Provider keine Garantie hat, dass der Kunde auch in einigen Monaten oder Jahren noch die gleiche Prepaid Karte nutzt bzw. fleißig Guthaben kauft, fallen die Kosten für Telefonate, SMS oder die Datennutzung unterm Strich geringfügig höher aus als bei einem vergleichbaren Tarif mit Vertragsbindung. Trotzdem kann jeder etwas dafür tun, um den Prepaid Anbieter mit den günstigsten Konditionen zu nutzen.

Prepaid Internet, Prepaid LTE und andere Extraoptionen

Selbstverständlich gibt sich heute nicht jeder mit einem günstigen Minutenpreis zufrieden. Besonders Smartphone-User recherchieren nach Prepaid Internet und den dazugehörigen Datenflatrates. Diese können heute bei fast jeder Prepaid Handykarte in Form einer Extraoption gebucht werden. Wie beim Vertrag gilt auch hier, auf das monatliche Highspeedvolumen und die Maximalbandbreite zu achten. Extrem gefragt sind mittlerweile Prepaid LTE Angebote. LTE steht für Long Term Evolution und ist der Nachfolger der 3G/UMTS-Netze. Per Prepaid LTE sind mittlerweile Übertragungsraten von über 50 MBit/s möglich. Welche Prepaid Internet Zugriff auf LTE-Netze haben und wie viel Datenvolumen dafür monatlich zur Verfügung steht, kann ebenfalls im Rahmen eines Prepaid Vergleich in Erfahrung gebracht werden.

Beim Prepaid Aufladen wird der Inhaber der Karte jedoch oft auf weitere Extraoptionen aufmerksam gemacht. Hierbei handelt es sich meist um vergünstigte Minuten- oder SMS-Pakete sprich ganze Flatrate-Angebote, die sich besonders für Vieltelefonierer anbieten. Die Kosten für diese Extraoptionen werden direkt vom Guthaben abgebucht. Klassische Prepaid Tarife setzten sich also aus einer Prepaid Sim Karte, über die sich das Handy im Mobilfunknetz anmeldet, sowie einem Basispreis für Minuten, SMS und Megabyte zusammen. Es lohnt sich jedoch, regelmäßig einen Prepaid Vergleich durchzuführen und bereits hier auf die Kosten für die so genannten "Extraoptionen" zu achten.


Tarif des Monats

Vodafone CallYa Prepaid Freikarte

  • Prepaid Karte für 0 €
  • kein Vertrag
  • keine Grundgebühr
  • kein Mindestumsatz
  • EU-Roaming inklusive
  • 9 Cent pro Min./SMS (alle Netze)
  • 375 Mbit/s LTE Internet optional
  • schnellster Tarif Deutschlands

Hier geht es zum Angebot

Anbieter, Tarife & Netze

Handynetz Vergleich

Handynetz VergleichIn unserem großen Netzvergleich erfährst du welcher Anbieter für deine Region das beste Netz anbietet und welcher Tarif somit der für dich passendste ist.

Vodafone Tarife

Vodafone TarifeVodafone ist in Deutschland einer der besten Anbieter mit einem der besten Netze. Auf dieser Übersichtsseite findest du die besten Vodafone Handytarife.

Telekom Tarife

Telekom TarifeDie Telekom hat ein super ausgebautes Netz in Deutschland und zählt zu den Top Mobilfunkanbietern. Hier findest du eine Übersicht über die besten Telekom Handytarife.

o2 Tarife

o2 TarifeSeit der Fusion von Eplus und o2 zählt o2 zu den größten Anbietern in Deutschland und bietet sehr gute Mobilfunktarife an. Eine Übersicht aller o2 Handytarife findest du hier.

Prepaid Tarife

Prepaid TarifePrepaid Handytarife haben den Vorteil, dass Sie in der Regel keinerlei Vertragsbindung haben und man auch nur das bezahlt, was man wirklich verbraucht. Über unseren Prepaidkarten Vergleich findest du garantiert den passenden Prepaid Tarif.

LTE Tarife

LTE TarifeDu bist auf der Suche nach besonders schnellen Prepaid LTE Handytarifen, dann findest du auf unserer LTE Tarife Übersicht bestimmt den richtigen Tarif.

Ratgeber

Rufnummernmitnahme

RufnummernmitnahmeWenn man sich eine neue SIM-Karte zulegt will man meist die alte Rufnummer behalten. Dies ist heutzutage gar kein Problem mehr und alle Anbeiter bieten diesen Service an. In unserem Rufnummernmitnahme Ratgeber erklären wir dir alles was du beachten musst, damit die Mitnahme der Rufnummer reibungslos verläuft.

SIM-Karte zuschneiden

SIM Karte zuschneidenHäufig gibt es das Problem, dass eine neue Simkarte nicht in das Handy passt. Mit unserem Ratgeber und unserer Schablone kannst du deine SIM-Karte ganz einfach selber zuhause zuschneiden, damit die neue SIM-Karte auch in ältere Handys passt.

Handy aufladen

Handy aufladenPrepaid Karten haben den Vorteil, dass man die Kosten genau kontrollieren kann. Allerdings setzt dies voraus, dass man regelmäßig die Prepaid Karte aufladen lässt. Welche Möglichkeiten es zum Handy Guthaben aufladen gibt fassen wir für euch in diesem Ratgeber zusammen.


Die Ausgabe der kostenlosen SIM-Karten erfolgt durch o2, Vodafone, Telekom und BASE.
sim-karte-gratis.de tritt nur als Vermittler von Gratis SIM-Karten Angeboten auf.
© 2009-2016 by Go new media » Impressum | Wie wir testen