Bild mobil Freikarte bestellen

  • keine Vertragsbindung
  • keine Grundgebühr
  • kein Mindestumsatz
  • volle Kostenkontrolle
  • 0,09 € Min/SMS in alle Netze
  • Top D-Netz Qualität
  • inkl. 5 € Startguthaben
  • 25€ Bonusguthaben bei Rufnummermitnahme

Hier geht es zum Angebot

Unsere Meinung:
Interessant für BILDplus Nutzer, ansonsten gibt es bessere Alternativen

BILD mobil ist im starken D2 Netz von Vodafone unterwegs und zeichnet sich durch die "Alles Drin-Option" aus, welche insbesondere für BILDplus Nutzer interessant ist, da BILDplus inklusiv mit gebucht werden kann. Dafür überzeugen aber die weiteren Preise nicht, da man leider auch nicht im LTE-Netz von Vodafone surfen kann. Wer also nicht gerade BILDplus benötigt, dem empfehlen wir zur komplett kostenlosen Prepaid Karte von Vodafone als Alternative zu greifen.
Inhaltsverzeichnis
  1. Bild mobil SIM Karte günstig bestellen
  2. Bild mobil Alternative
  3. Bild mobil Netz Abdeckung
  4. Bild mobil LTE Abdeckung
  5. Bild mobil Tarife & Optionen
  6. Bild mobil App
  7. Bild mobil Hotline
  8. Bild mobil Aktivierung & Freischaltung
  9. Bild mobil Guthaben aufladen
  10. Bild mobil Rufnummernmitnahme

Bild SIM Karte bestellen & kaufen

Die BILD Prepaid Karte von BILDmobil könnt ihr online oder bei über 10.000 Händlern für den Preis von 9,95 € erwerben. Dabei erhaltet ihr 5 € Startguthaben, somit ist die die BILDmobil SIM-Karte leider auch rechnerisch nicht kostenlos. Falls ihr euch aber für eine Rufnummermitnahme zu BILD entscheidet, erhaltet ihr zusätzlich 25 € Startguthaben. Somit erhaltet ihr eine Prepaid Karte OHNE Mindestumsatz, OHNE Mindestlaufzeit und OHNE Grundgebühren, inklusive 30 € "Startguthaben" (inkl. Bonusguthaben der Rufnummermitnahme) für 9,95 €.

ACHTUNG: Ihr solltet euch vorher über mögliche Gebühren einer Rufnummermitnahme bei euren alten Anbieter informieren, da dort Gebühren von bis zu 30€ anfallen können. Diese sollten selbstverständlich die Kostenrechnung mit aufgenommen werden, da ihr nur so ausrechnen könnt, ob sich der Wechsel zu Bild auch finanziell ein Vorteil ist.

Was ist eine Prepaid-Karte und für wen lohnt sich das?

Bei einer Prepaid karte müsst ihr im Voraus ein Guthaben für das Abrechnen von Anrufen, SMS, MMS, sowie für das mobile Internet erwerben. Denn erst wenn sich genug Guthaben auf eurer Prepaid Karte befindet, könnt ihr gebührenpflichtige Dienste in Anspruch nehmen. Der positive Effekt dabei: Ihr behaltet die volle Kostenkontrolle, da ihr vorher selbst bestimmen könnt, mit wieviel Guthaben ihr eure Karte aufladen wollt. Wer also auf Prepaid Basis unterwegs ist, kann nicht am Ende des Monats von einer eventuell überraschend hohen Rechnung überrumpelt werden. Nachteil ist natürlich, dass ihr auch immer genug Guthaben auf eurer Karte benötigt, da ihr sonst eventuell nicht telefonieren oder schreiben könnt. Wer also sein Handy an sich wenig nutzt und auch mal länger keine Dienste in Anspruch nimmt, oder man einfach immer genau das Gefühl für die Kosten behalten möchte, für den lohnt sich der Erwerb einer Prepaid SIM-Karte.

25 € Bonus bei Rufnummernmitnahme

Bei einer Rufnummermitnahme zu Bild bekommt man nochmal einen Bonus von 25 € geschenkt!

Telefonieren und SMS Schreiben mit der Bild Prepaid Karte

Mit dem Starterset von BILD telefoniert ihr im D-Netz von Vodafone für einen Preis für 9 Cent die Minute. Jede SMS kostet dabei auch 9 Cent und der Preis gilt für Telefonate wie SMS in alle deutsche Netze. BILD vertraut dabei auf das gut ausgebaute Netz von Vodafone (D2). Dabei habt ihr aber noch keinen Zugriff auf das LTE Netz. Das bedeutet ihr könnt mit BILD mobil maximal mit 21,6 MBit/Sekunde. Das ist in Ordnung, aber im Vergleich zu LTE-Tarifen natürlich nicht berauschend schnell. Wer aber mobil nur mit anderen über das Internet schreibt, dem reicht die Geschwindigkeit selbstverständlich aus. Wenn ihr aber regelmäßig im mobilen Internet downloaden und streamen wollt, empfehlen wir euch ein Angebot mit Zugriff auf das LTE Netz in Betracht zu ziehen.

Wie bei den meisten Prepaid Anbietern, bietet auch BILD euch viele unterschiedliche Optionen und Tarife an, mit denen ihr das Angebot von BILD erweitern könnt. Wer also z.B. abgeschreckt sein sollte, wenn er sieht das man bei BILDmobil für 35 Cent / MB im Internet surft, der kann sich schon ab 9,99 € eine Internetflatrate für 30 Tage dazubuchen. Dann muss man sich keine Sorgen mehr machen, wieviele MB man verbraucht.

BEACHTET: Wie erwähnt könnt ihr ja für 30 Tage eine Internet Flat buchen, aber diese haben immer ein begrenztes Datenvolumen ein High-Speed-Internet. Ist dieses aufgebraucht, surft ihr die restliche Tage deutlich langsamer.

Diese Tarife lassen sich dabei nach Belieben buchen und abbestellen, solange euer Guthaben auf eurer BILD Prepaid Karte dafür auch ausreicht. Aber keine Sorge: Reicht es nicht, werden die Kosten euch nicht angerechnet, aber dafür könnt ihr diese Tarife dann auch nicht nutzen. Daran erkennt ihr den Vorteil, aber auch zugleich den Nachteil einer Prepaid Karte. Welche Tarife ihr bei BILD buchen könnt, findet ihr auch in unserer Bild mobil Tarifübersicht.

Bild mobil Alternative – Gratis SIM-Karte mit LTE Netz

Wer sich eine kostenlose Prepaid Karte zulegen, aber nicht auf das LTE Netz verzichten möchte, den empfehlen wir eine Prepaid Karte direkt bei Vodafone zu bestellen. Dort erhaltet ihr das gleiche Netz, aber zusätzlich auch den Zugriff auf das High-Internet-Netz über LTE. Dabei erhaltet ihr zusätzlich höheres Datenvolumen zu günstigeren Preisen, welches ihr auch im EU-Ausland nutzen könnt.

Vodafone
einmaliger Preis 0,00 €
Preis pro SMS 0,09 €
Preis pro Minute 0,09 €
Internet
Geschwindigkeit
225 Mbit/s

Fragen und Antworten zur Bild mobil SIM Karte (FAQ)


Bild mobil Netz (Netzabdeckung & Geschwindigkeit)

BILD mobil vertraut auf das gut ausgebaute Netz von Vodafone (D2), bei welchen ihr schon (fast) davon ausgehen könnt, dass ihr an eurem Standort immer guten Empfang haben werdet. Falls man aber sicher gehen möchte, kann man die Netzabdeckung auch einfach vorab kontrollieren. Nutzt dafür einfach den Netzcheck von Vodafone.

BEACHTET: Ihr solltet beim NETZ-Check LTE abstellen, da es sonst zu einem verzerrten Ergebnis kommen kann. Danach seht ihr, wie die Netzabdeckung im Gebäuden und auf freien Flächen ist. Möchtet ihr das LTE Netz gleich mitnutzen, könnt ihr auch eine kostenlose Prepaid Karte bei Vodafone bestellen, da diese sogar das LTE Netz für ihre Prepaid Kunden zur Verfügung stellen. Dann könnt ihr auch die Häkchen beim Netzcheck wieder aktivieren. Vielleicht besitzt ihr dann allgemein sogar noch deutlich besseres Netz.

Bild mobil LTE Abdeckung

Wie beim Punkt "Netzabdeckung" erwähnt, greift BILDmobil zwar auch das Vodafone Netz zu, aber noch nicht auf das LTE Netz. Ihr könnt also mit der Bild Prepaid Karte maximal mit 21,6 Mbit/s surfen, anstatt mit über 200 Mbit/sek., die mit LTE möglich wären. Wer aber sowieso von WLAN Spot zu WLAN Spot unterwegs ist oder das mobile Internet nur zum schreiben nutzt, der wird keinen zu großen Unterschied bemerken.

Bild mobil Tarife & Optionen buchen

BILD mobil bietet euch viele Möglichkeiten ihren Prepaid Tarif nach euren Wünschen anzupassen. Denn wenn ihr viel telefoniert, könnt ihr ohne Probleme eine Telefon-Flat bestellen. Genauso wer viel im Internet unterwegs ist, bestellt einfach zusätzlich eine Internet Flat. Diese Tarife können dabei zum größten Teil für 30 Tage gebucht werden. Um diese zu buchen, müsst ihr aber auch genug Guthaben auf eurer Prepaid Karte geladen haben. Und solange sich genug Guthaben auf der Karte befindet, werden diese auch (meistens) automatisch nachgebucht. Ihr solltet also bedenken, wenn ihr mal einen Option nicht mehr benötigt, diese auch abzubestellen. Das ist zum Glück in wenigen Sekunden getan. Ihr könnt euch auch jederzeit über den Status eurer Optionen und Tarife informieren lassen.

Diese Tarife und Optionen könnt ihr auf eure Bild Prepaid Karte buchen:

Bild mobil Telefonieren Sprachpakete

Mit diesen Optionen könnt ihr viel Geld sparen, wenn ihr viel telefonieren möchtet:

  • Community Flatrate (Preis: 2,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: Anrufe und SMS zu anderen Bild mobil Kunden kostenlos)
  • Festnetz-Flat (Preis: 9,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: Anrufe ins deutsche Festnetz kostenlos)

Bild mobil Internet Flatrate Optionen & Tarife

Ihr wollt mobil auch im Internet surfen, ohne sich Gedanken über den Preis pro MB machen zu müssen? Dann bietet euch BILD unterschiedliche Angebote mit Flatrates inklusive High-Speed-Internet Datenvolumen.

  • Handy-Surf-Flatrate (Preis: 9,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: 500 MB Highspeed Internet)
  • Alles Drin-Option (Preis: 9,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: 300 MB Highspeed Internet, 300 Freiminuten/SMS in dt. Netze, BILDplus, Bundesliga bei Bild)
  • Smart Option (Preis: 9,99 € für 30 Tage. Beinhaltet: 200 MB Highspeed Internet, 3000 SMS)

Bild mobil Auslands Optionen

  • Reise-Option (Preis: 4,99 € für 7 Tage. Beinhaltet: 100 MB Inklusivvolumen in vielen Ländern, wie Belgien, Niederlande, Großbritannien und mehr)

Bild mobil Kundenkonto – Mein Bild mobil

BILD mobil bietet euch die Möglichkeit eurer komplettes Konto der Prepaid Karte auch online über die ihre Webseite zu verwalten. Geht dafür für einfach auf Mein Bild mobil und loggt euch mit eurer BILDmobil Rufnummer euer eurer BILDmobil Geheimzahl ein. Dann findet ihr alle wichtigsten Aspekte eure Bildmobil Kontos.

Die Vorteile dieser Online-Dienste von Bild:

  • Aktuelle Kosten und Verbrauch einsehen
  • Schnelle Übersicht über die Optionen auf eurer Bild Prepaid SIM Karte
  • Optionen einfach hinzufügen oder abbestellen
  • Guthaben abfragen
  • SIM-Karten Guthaben aufladen
  • Tarif wechseln

Bild mobil Hotline & Chat

Falls ihr schon im Besitz der BILDmobil Prepaid Karte seid, könnt ihr eure Konto-Hotline ganz einfach über die 2142(kostenlos) erreichen.

Wollt ihr euch aber über die SIM-Karte informieren, könnt ihr die Service-Hotline von BILDmobil unter 0 1806 884 887 (20 Cent/Anruf aus dem Festnetz, 60 Cent/Anruf aus dem Mobilfunknetz) erreichen. Dort werden eure Fragen täglich von 7-23 Uhr beantwortet (außer an Feiertagen). Bedenkt aber dabei, dass viele Fragen zum BILDmobil Angebot auch auf deren FAQ Seite beantwortet werden. Somit müsst ihr nicht die kostenpflichtige Hotline anrufen und könnt Geld sparen

Wer die BILDmobil SIM-Karte über das Telefon bestellen möchte, kann das über die kostenlose Bestell-Hotline 0 800 5054 702 ganz einfach machen.

Bild mobil SIM-Karte Aktivierung & Freischaltung

Um eure BILDmobil Prepaid SIM-Karte zum Telefonieren, SMS schreiben oder auch Surfen nutzen wollt, müsst ihr diese vor der Nutzung einmalig aktivieren. Besucht dazu einfach die Aktivierungsseite von Bild mobil und geb deure eure Rufnummer, sowie euren Aktivierungscode ein. Diese findet ihr auf euren Begrüßungschreiben oder auf der mitgelieferten Rechnung. Ihr müsst aus rechtlichen Gründen zusätzlich zur Aktivierung noch ein Kundenkonto persönlichen Daten wie Name, Anschrift, Geburtsdatum und Email-Adresse anlegen. Habt ihr das alles gemacht, müsst ihr diese nur noch bestätigen und innerhalb von nur wenigen Stunden sollt eure SIM Karte aktiviert sein.

Bild mobil GUTHABEN AUFLADEN

Wenn ihr das Guthaben auf eurer BILD SIM-Karte aufladen möchtet, bietet euch BILDmobil dafür mehrere Wege an:

  • Guthabenkarte
  • Einmalige Aufladung
  • Komfortaufladung

Bild mobil Guthabenkarte

Ihr könnt euch BILDmobil-Guthabenkarten im Wert von 10 € oder 20 € bei teilnehmenden Händlern erwerben und bequem einlösen.

Bild Guthabenkarten online einlösen

Ihr könnt eure erworbenen Guthabenkarten ganz einfach im Mitgliederbereich von BILDmobil unter "Guthabenkarten einlösen" einlösen. Dazu benötigt ihr nur eure 16-stellige Aufladenummer.

Bild mobil Aufladen via Hotline

Wählt einfach die Nummer der Kontohotline 2142 und folgt dem Sprachmenü. Sobald die Aufladung bestätigt wurde, steht euch das neue Guthaben sofort zur Verfügung.

BILD mobil einmalige Aufladung

Wenn ihr euch keine Guthabenkarte kaufen möchtet, könnt ihr euch für eine einmalge Aufladung zwischen 10 € und 40 € entscheiden, welche ihr dann per Lastschrift, Überweisung oder Kreditkarte ausführen könnt. Die Optionen findet ihr dabei in eurem Kundenbereich der BILDmobil Webseite. Falls ihr euch für eine Überweisung entscheidet, müsst ihr folgende Bankverbindung nutzen:
Kontoinhaber: BILDmobil
Kreditinstitut: Commerzbank AG Gütersloh
IBAN: DE 6747 8400 6501 5806 9500
BIC: COBADEFF478

Bild mobil Komfortaufladung

Mit einer Komfortaufladung wird stets zum 2. eines Monats oder falls euer Guthaben 5 € unterschreitet, ein von euch festgelegter Betrag zwischen 10 € und 40 € aufgeladen. Aktivieren könnt ihr die Komfortaufladung im Kundenbereich der BILD mobil Webseite. Beachtet dabei, dass die Komfortaufladung nur per Kreditkarte oder Lastschrift-Verfahren funktioniert

ACHTUNG: Ihr könntet dabei die Kostenkontrolle verlieren. Es wird nämlich so oft im Monat aufgeladen, wie ihr den Betrag unterschreitet. Ihr müsst also immer wissen, wie oft ihr den Betrag unterschreitet, da es sonst doch zu bösen Überraschungen bei einem Kontoauszug kommen kann.

Bild mobil Rufnummernmitnahme

Wenn ihr eine alte Rufnummer besitzt, könnt ihr diese per BILD Rufnummernmitnahme auch mit eurer neuen BILDmobil Prepaid Karte nutzen. Ihr erhaltet dafür sogar 25 € Bonusguthaben auf eure SIM-Karte geladen.

ACHTUNG: Es können bei einer Rufnummermitnahme zu BILD Kosten beim alten Anbieter von bis zu 35 € entstehen. Informiert euch am besten VORHER beim alten Anbieter,damit ihr wisst, ob ihr auch einen finanziellen Vorteil habt, wenn ihr eure Rufnummer mitnehmt. Ansonsten könnt ihr die 25 € Bonusguthaben einfach den Gebühren gegenrechnen.

Hier die wichtigsten Punkte, auf welche ihr bei einer Rufnummernmitnahme achten solltet:

  • Gebühren vom bisherigen Anbieter anfragen
  • Bisherigen Anbieter rechtzeitig informieren (am besten mind. 90 Tage vor Vertragsende)
  • Eventuelle Verzichtserklärung an den jetzigen Anbieter schicken)
  • Geben sie beim Kauf des BILDmobil Startersets den Wunsch einer Rufnummermitnahme DIREKT mit an

Ihr erhaltet bei einer erfolgreichen Rufnummernmitnahme noch einmal eine SIM-Karte von BILDmobil, die dann mit eurer alten Rufnummer funktioniert.


Die Ausgabe der kostenlosen SIM-Karten erfolgt durch o2, Vodafone, Telekom und BASE.
sim-karte-gratis.de tritt nur als Vermittler von Gratis SIM-Karten Angeboten auf.
© 2009-2016 by Go new media » Impressum | Wie wir testen