Prepaid oder Vertrag - was soll ich mir holen?

Prepaid vs. Vertrag

Eine der häufigsten Überlegungen, wenn man an das Handy denkt ist: Soll ich mir ein Vertagshandy holen oder lieber ein Handy mit Prepaid Tarif? Und diese Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten, da beide Methoden ihr Vor- und Nachteile haben. Dies zeigt sich auch im Nutzungsverhalten in Deutschland wieder, wo beide Methoden ziemlich gleich häufig genutzt werden. Wer nun aber eine Entscheidungen treffen möchte, sollte einfach die Vor- und Nachteile gegeneinander abwiegen und daraufhin entscheiden, welche besser zum eigenen Nutzungsverhalten passt.

Was sind die Vorteile einer Prepaid Karte?

  • Keine Laufzeit und man zahlt nur die Leistungen die man auch in Anspruch nimmt
  • Häufig kostenloser Kauf, inkl. Startguthaben. Das Risiko in der Anschaffung ist also deutlich geringer
  • Zusätzliche Optionen flexibel buchbar
  • Volle Kostenkontrolle, da nur das verbraucht werden kann, was sich auf der Karte befindet

Was sind die Nachteile einer Prepaid Karte?
  • Man erhält meist kein Handy zum Vertrag und muss häufig direkt viel Geld auf den Tisch für die Anschaffung hinlegen
  • Etwaige Zusatzleistungen, wie Einzelverbindungsnachweise oder Rechnungen per Post kosten extra
  • Guthaben muss manuell regelmäßig aufgeladen werden
  • Der Guthabenstand muss häufig im Auge behalten werden, damit man auch sicher telefonieren und schreiben kann

Was sind die Vorteile vom Handyvertrag?
  • Wer viel telefoniert, wird deutlich attraktivere Vertragsangebote finden
  • Moderne Smartphones sind im Vertrag häufig enthalten
  • Ihr müsst nicht kontrollieren, ob genug Guthaben verfügbar ist und erspart euch die Zeit für eine Guthaben Aufladung

Was sind die Nachteile vom Handyvertrag?
  • Häufig lange Vertragslaufzeiten von 2 Jahren
  • Kündigungsfristen werden schnell verpasst und der Vertrag automatisch verlängert.
  • Erstkunden werden bevorzugt behandelt. Attraktive Angebot meist nur beim ersten Kauf.

Fazit - Vertrag oder Prepaid

Wenn man seinen Handyverhalten, wie die Zeit des Telefonierens, die Anzahl SMS und des Internetkonsums gut bestimmen kann und größere Veränderungen ausschließt, dann können wir einen Festvertag empfehlen. Ihr solltet hier jedoch vorab wirklich kontrollieren, ob ihr auch alle Features erhaltet die ihr braucht, um später nicht viel nachzahlen zu müssen. Wer aber noch unsicher ist wie die Zukunft aussieht, z.B. im Bezug von Einkommen, Wohnort, Bekanntenkreis oder Handykonsum, der sollte lieber such sicheren Alternative greifen und sich eine Prepaid SIM Karte holen.

Prepaid und Vertrag - Vergleichstabelle

Damit ihr die direkten Unterschiede zu den wichtigsten Themen der Handynutzung seht, haben wir für euch eine praktische Vergleichstabelle erstellt. Kontrolliert einfach die Aspekte die euch wichtig sind, um euch bei eurer Kaufentscheidung zu helfen.

Prepaid Vertrag
Definition Mitdem Begriff "Prepaid", wird die Nutzung von Dienstleistungen über vorausbezahlte Guthabenkonten umschrieben. Diese sind insbesondere im Telekommunikationsbereich sehr verbreitet. Ein Handyvertrag ist ein Vertrag über eine vorher bestimmte Laufzeit, bei welcher der Kunde am Ende des Monats eine Abrechnung erhält, welche dann im Nachhinhein zu bezahlen ist.
Laufzeit Eine Prepaid Karte hat keine vorher bestimmte Laufzeit und kann jederzeit zum Monatsende gekündigt werden. Handyverträge haben eine vorher bestimmte Laufzeit. Meistens beträgt diese zwei Jahre ODER sie sind monatlich kündbar. Meistens beinhalten Handyverträge eine automatische Vertragsverlängerung, wenn diese nicht rechtzeitig gekündigt werden.
Kündigungsfrist Prepaid Tarife sind jederzeit kündbar. Die Kündigungsfrist bei Zwei-Jahres-Verträgen beträgt meist zwischen 1-3 Monaten. Bei Monatsverträgen meist zwischen 14-30 Tagen.
Art der Zahlung Bezahlt wird VOR der Nutzung, indem genügend Guthaben auf die Karte geladen wird. Bezahlt wird NACH der Nutzung per Lastschriftverfahren vom Bankkonto.
Kosten Bei Prepaid Karten entstehen Kosten in der Regel nur bei der Nutzung. Ihr könnt dann das Guthaben, welches sich auf dem SIM-Karte befindet für das Telefonieren, SMS schreiben oder Surfen nutzen.

Ihr könnt aber auch Optionen buchen, welche sich automatisch verlängern. So entstehen dann auch monatliche Kosten, welche aber nur dann abgebucht werden können, wenn ihr über genügend Guthaben verfügt. Nachträglich zahlen muss man also nicht, aber ohne Guthaben kann man auch keine Optionen buchen.
Handyverträge haben, bis auf wenige Ausnahmen, meist eine feste monatliche Grundgebühr, welche in jeden Fall gezahlt werden muss. Weitere Kosten entstehen durch die Nutzung, welche am Ende des Monats bezahlt werden müssen. Viele Leistungen sind nämlich nicht mit der Grundgebühr abgedeckt.
Geeignet für: Prepaid Tarife eignen sich insbesondere für Personen, welche die volle Kostenkontrolle behalten wollen. Denn nur so kann man wirklich einen vorher bestimmten Betrag für die Handynutzung festlegen und dann verbrauchen. Aus diesem Grund eignen sich Prepaidverträge insbesondere für junge Personen, Jugendliche und Kinder. Verträge eignen sich für Personen, welche keine Lust haben ständig auf das Guthabenkonto zu achten und regelmäßig die SIM-Karte aufladen zu müssen. Meistens erhält man bei Abschluss eines Vertrages zusätzlich ein Smartphone dazu, welches dann nicht extra gekauft werden muss.

Tarif des Monats

Vodafone CallYa Prepaid Freikarte

  • Prepaid Karte für 0 €
  • kein Vertrag
  • keine Grundgebühr
  • kein Mindestumsatz
  • EU-Roaming inklusive
  • 9 Cent pro Min./SMS (alle Netze)
  • 375 Mbit/s LTE Internet optional
  • schnellster Tarif Deutschlands

Hier geht es zum Angebot

Anbieter, Tarife & Netze

Handynetz Vergleich

Handynetz VergleichIn unserem großen Netzvergleich erfährst du welcher Anbieter für deine Region das beste Netz anbietet und welcher Tarif somit der für dich passendste ist.

Vodafone Tarife

Vodafone TarifeVodafone ist in Deutschland einer der besten Anbieter mit einem der besten Netze. Auf dieser Übersichtsseite findest du die besten Vodafone Handytarife.

Telekom Tarife

Telekom TarifeDie Telekom hat ein super ausgebautes Netz in Deutschland und zählt zu den Top Mobilfunkanbietern. Hier findest du eine Übersicht über die besten Telekom Handytarife.

o2 Tarife

o2 TarifeSeit der Fusion von Eplus und o2 zählt o2 zu den größten Anbietern in Deutschland und bietet sehr gute Mobilfunktarife an. Eine Übersicht aller o2 Handytarife findest du hier.

Prepaid Tarife

Prepaid TarifePrepaid Handytarife haben den Vorteil, dass Sie in der Regel keinerlei Vertragsbindung haben und man auch nur das bezahlt, was man wirklich verbraucht. Über unseren Prepaidkarten Vergleich findest du garantiert den passenden Prepaid Tarif.

LTE Tarife

LTE TarifeDu bist auf der Suche nach besonders schnellen Prepaid LTE Handytarifen, dann findest du auf unserer LTE Tarife Übersicht bestimmt den richtigen Tarif.

Ratgeber

Rufnummernmitnahme

RufnummernmitnahmeWenn man sich eine neue SIM-Karte zulegt will man meist die alte Rufnummer behalten. Dies ist heutzutage gar kein Problem mehr und alle Anbeiter bieten diesen Service an. In unserem Rufnummernmitnahme Ratgeber erklären wir dir alles was du beachten musst, damit die Mitnahme der Rufnummer reibungslos verläuft.

SIM-Karte zuschneiden

SIM Karte zuschneidenHäufig gibt es das Problem, dass eine neue Simkarte nicht in das Handy passt. Mit unserem Ratgeber und unserer Schablone kannst du deine SIM-Karte ganz einfach selber zuhause zuschneiden, damit die neue SIM-Karte auch in ältere Handys passt.

Handy aufladen

Handy aufladenPrepaid Karten haben den Vorteil, dass man die Kosten genau kontrollieren kann. Allerdings setzt dies voraus, dass man regelmäßig die Prepaid Karte aufladen lässt. Welche Möglichkeiten es zum Handy Guthaben aufladen gibt fassen wir für euch in diesem Ratgeber zusammen.


Die Ausgabe der kostenlosen SIM-Karten erfolgt durch o2, Vodafone, Telekom und BASE.
sim-karte-gratis.de tritt nur als Vermittler von Gratis SIM-Karten Angeboten auf.
© 2009-2016 by Go new media » Impressum | Wie wir testen